Google Play Services 5.0 wird verteilt, enthält jede Menge Neuerungen

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von:

Google Play Services sind mittlerweile so etwas wie das Herz von Android. Diese bekamen auf der Google I/O Keynote noch einmal neue Funktionen spendiert, sodass auch Smartphones mit älteren Android-Versionen mit den neuesten Features ausgestattet werden können. Ein Teil der Play Services sind auch neue Security-Features, die so Einzug erhalten. Das Update auf Version 5.0 der Google Play Dienste wird bereits verteilt, Ungeduldige finden weiter unten den Link zur APK.

android-beitrag

Der Changelog verrät, was alles in der neuen Version enthalten ist. Natürlich wird so die Unterstützung für Android Wear auf die Smartphones gebracht. Ebenso wie die neuen Google Play Games Dienste. Weiterhin machen die neuen Google Play Services die Smartphones bereit für App-Indexing, die neuen Google Cast-Funktionen, Drive, Wallet, Analytics und Mobile Ads. Der komplette Changelog:

  • Services for Android wearables — Your apps can more easily communicate and sync with code running on Android wearables through an automatically synchronized, persistent data store and a reliable messaging interface.
  • Play Games services — Build a great gaming experience with Quests, which allow event-based challenges for players to complete for rewards, Saved Games (a snapshot API allow synchronization of game data along with a cover-image and description), and Game Profile (providing experience points for players).
  • App Indexing API — Surface deep content in your native mobile applications on Google search and drive additional user engagement.
  • Google Cast — Use media tracks to enable closed-caption support for Chromecast.
    Drive — Sort query results, create offline folders, and select any mime type in the file picker by default.
  • Wallet — Build a „Save to Wallet“ button for offers directly into your app; use geo-fenced in-store notifications to prompt the user to show and scan digital cards. Split tender allows payment to be split between Wallet Balance and a credit/debit card in Google Wallet.
  • Analytics — Get insights into the full user journey and understand how different user acquisition campaigns are performing with Enhanced Ecommerce, letting you measure product impressions, product clicks, and more.
  • Mobile Ads — Use improved in-app purchase ads and integrations for the Play store in-app purchase API client.
  • Dynamic Security Provider — Offers an alternative to the platform’s secure networking APIs that can be updated more frequently, for faster delivery of security patches.

Wie oben bereits erwähnt, kann es noch ein Weilchen dauern, bis die neue Version bei Euch ankommt. Eine signierte APK hat Android Police an dieser Stelle (MEGA) zur Verfügung gestellt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.