Google Pixel 2: Android 8.1 soll die Mikrofon-Probleme beheben

29. November 2017 Kategorie: Google, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Die Google Pixel 2 und Pixel 2 XL: Beides sind interessante Smartphones, deren Launch jedoch von zahlreichen, technischen Problemen überschattet wurde. Unter anderem gibt es Schwierigkeiten mit den Mikrofonen bei der Telefonie. Allerdings wollten die Mikrofone leider auch bei der Aufzeichnung von Videos im Falle des Pixel 2 XL nicht immer so, wie sie eigentlich sollten. Nun scheint Besserung in Aussicht zu sein: Ein Nutzer, der bereits Android 8.1 in der Developer Preview 2 am Pixel 2 XL verwendet, konnte bestätigen, dass die Audioqualität sich merklich verbessert habe. Als Beweis hat er bereits einen Video-Vergleich veröffentlicht.

Im Grunde sind es zwei Videos. Im ersten seht bzw. hört ihr, wie Videoaufnahmen mit dem Google Pixel 2 XL bisher klingen:

Das zweite Video zeigt dann den Unterschied, welchen die Developer Preview 2 von Android 8.1 macht:

Im Grunde klingt das erste Video so, als würde der Aufnehmende nebenbei seine Pflanzen bewässern. Im zweiten Video sind die störenden Geräusche dann verschwunden. Offenbar benutzt das Google Pixel 2 XL ab Android 8.1 das rechte Mikrofon an der Oberseite des Smartphones zur Audioaufzeichnung. Offiziell soll die neue Firmware im Dezember 2017 erscheinen. Falls ihr also auch Probleme mit dem Ton bei Videos an diesem Gerät habt: Die Erlösung naht.

(via Reddit)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2622 Artikel geschrieben.