Google Duo: 5 Millionen Downloads

25. August 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

google duoGoogle Duo ist jetzt bereits einige Tage auf dem Markt und für Android und iOS zu haben. Google Duo verfolgt einen interessanten Ansatz, will man doch die Videotelefonie einfach gestalten. Ich persönlich habe mittlerweile genau ein Gespräch als reiner Nutzer geführt (Test-Calls nicht mitgezählt) und in meiner Wahrnehmung ist Google Duo nach wenigen Tagen noch in keiner Weise angekommen. Aber: Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben. Google stimmen offensichtlich zumindest die Downloadzahlen zufrieden, denn Google-CEO Sundar Pichai vermeldete via Twitter, dass Google Duo über 5 Millionen Downloads alleine unter Android in einer Woche hinter sich bringen konnte.

IMG_4147

Doch Downloads bedeuten in der Regel nicht zwingend aktive Nutzer, sondern beinhaltet auch die, die Google Duo kurz anschauten und nichts nützliches an der App fanden. Denn man muss ehrlich sein: Als halbwegs an Technik interessierter Mensch schaut man sicherlich mal hin, wenn der Internet-Gigant Google eine neue Kommunikations-App auf den Markt bringt. Da haben es andere natürlich bedeutend schwerer. Doch man muss ehrlich sein: Zur Stunde würde ich keine Veranlassung sehen, irgendwelchen Kontakten eine weitere App aufs Auge zu drücken, bzw. diese zu empfehlen.

Duo macht nichts, was ich nicht mit anderen Apps auch machen könnte, die schon mit großer Sicherheit auf den Smartphones meiner Kontakte schlummern. Doch mal schauen wie Google die App durchdrücken will, was da noch kommt. Google Duo ist zwar auf Videotelefonie ausgelegt, soll aber auch einen reinen Audio-Modus bekommen. Aber selbst das wäre nun kein großer Mehrwert.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.