Google Chrome Profilfehler und Chrome to Phone

19. September 2010 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Fangen wir mal mit einer Frage an, die mich per E-Mail erreichte. Es ging um einen Fehler im Profil von Google Chrome. Folgendes wurde bei jedem Start des Browsers immer angemeckert: Ihr Profil konnte nicht ordnungsgemäß geöffnet werden. Möglicherweise stehen nicht alle Funktionen zur Verfügung. Überprüfen Sie, ob das Profil vorhanden ist und Sie Lese- und Schreibzugriff für die Profilinhalte besitzen.

Lösung: Chrome schließen und im Profilordner von Google Chrome den Ordner Default umbenennen, dann Chrome starten & beenden, den neuen Default-Ordner löschen und den vorher umbenannten wieder in Default benennen. Dieser Fehler kommt ganz selten mal vor, wenn Chrome mal ganz Böse abgestürzt ist.

Nun aber zur Erweiterung, von der sicherlich schon alle gehört haben, die ein Android-Telefon mit 2.2 Froyo und Google Chrome nutzen. Die Rede ist von Google Chrome to Phone, einer Erweiterung für Google Chrome (und eine Android-App), mit der ihr direkt Links, Text oder auch Maps vom PC auf euer Handy schicken könnt.

Ob ihr die Erweiterung gebrauchen könnt, hängt sicherlich von eurem mobilen Leben ab. Selbst ich benötige so etwas eher selten bis nie. Die Leute bei Google haben dazu aber auch einen deutschsprachigen Beitrag veröffentlicht, der alle wissenswerten Infos zu Google Chrome to Phone enthält.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22521 Artikel geschrieben.