Google bald mit eigenem VPN-Dienst?

13. März 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von:

Android 5.1 ist da und bringt eine Menge Neuerungen mit sich. Bislang nicht offiziell, aber vielleicht ein bald kommendes Feature: VPN via Google. Ein Blogger entdeckte die in ersten Grundformen erkennbare Funktion, die über einen direkten Aktionsaufruf über einen Dritt-Launcher wie beispielsweise Apex Launcher oder Nova Launcher auffindbar ist (so beispielsweise). Bei der Auflistung der möglichen Aktionen stieß er auf den Punkt „Google Connectivity Services“. Als er diese ausführte, wurde ihm ein Google VPN (Virtuelles Privates Netzwerk) angeboten. Dieses – so die Informationsmeldung – solle dabei helfen, auch in öffentlichen Drahtlosnetzwerken sicher zu surfen. Sämtliche Verbindungen werden so verschlüsselt und über Google VPN-Server transportiert.

Screenshot_2015-03-12-13-27-49-304x540--Screenshot_2015-03-12-13-34-43-304x540--Screenshot_2015-03-12-12-00-43-304x540


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.