FRITZ!Box-Tool BoxToGo 3.0 ist fertig

18. Dezember 2017 Kategorie: Android, Smart Home, geschrieben von:

Einige unserer Leser kennen sicherlich BoxToGo. Eine schöne Anwendung für fortgeschrittene Anwender, die eine FRITZ!Box von AVM ihr Eigen nennen. Bietet aus meiner Sicht nicht nur mehr Funktionen als die AVM-Apps, sondern dies gefühlt auch optisch ansprechender. Alexander Miehlke, der Entwickler von BoxToGo, hat uns wissen lassen, dass die Version 3.0 nun im Google Play Store zur Verfügung steht.

In der Version 3.0 kann man nun auch einfacher Werbeanrufe sperren, die bei euch eintrudeln. Dies wird durch eine Überprüfung bei tellows realisiert. Einige der anderen Neuerungen hatten wir ja schon im Rahmen der Betaversion angesprochen , beispielsweise das neue Design.

Das sind die neuen Funktionen:

Text

– Neues Design
– Einfachere Bedienung
– Werbeanrufer blocken per Sperr-Telefonbuch
– Online-Suche: Anzeige ob Anrufer seriös ist, Standort des Anrufers (Maps)
– Weniger Akkuverbrauch
– Online-Monitor: Grafische Darstellung der Internetgeschwindigkeit
– Smart Home-Listen-Widget
– PDF-Dateien per Fax versenden
– QR-Code zum Anmelden neuer WLAN-Geräte
– App-Shortcuts (ab Android 7.1)

BoxToGo Pro
BoxToGo Pro
Entwickler: almisoft
Preis: 3,99 €
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot
  • BoxToGo Pro Screenshot

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25737 Artikel geschrieben.