Firefox Beta für Windows 8 verfügbar – optimiert für Touch-Geräte

7. Februar 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Windows, geschrieben von:

Mozilla hat die touchfreundliche Version seines Firefox Browsers in einer Beta-Version freigegeben. Hauptaugenmerk liegt auf der Bedienung und Darstellung, die sich an Microsofts Modern UI orientiert. Der Startscreen ist gekachelt und bringt einen One-Touch-Zugriff auf Top-Seiten, den Verlauf und Lesezeichen. Auch bekannte Features wie die Awesome-Bar sind mit an Bord. Die Windows 8 Touch Beta erlaubt außerdem Gesten wie Pinch to Zoom.

Firefox_Touch

Weitere Hauptmerkmale sind:

  • Full, Snapped und Fill Darstellung: Diese Option erlaubt die Einstellung, ob Firefox als Fullscreen-App, im kleinen Bereich auf der linken Seite oder als Füller für den größeren Bereich der rechten Seite ausgeführt wird (wenn 2 Apps geöffnet sind).
  • Visuelle Navigation: Die großen Kacheln auf dem Startscreen erlauben eine schnelle Navigation, eine einfache Suche und vereinfachen die Auto-Complete-Funktion.
  • Integration der Windows Share-Funktion: Über die Windows Share-Funktion lassen sich Seiten oder Ausschnitte davon direkt mit anderen über soziale Netze teilen.

Die Firefox für Windows 8 Touch Beta findet Ihr direkt bei Mozilla zum Download. Mozilla rät, die Beta als Standard-Browser einzurichten. Und natürlich solltet Ihr Bugs melden, wenn Euch welche auffallen. Dafür ist es ja eine Beta-Version.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Mozilla |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.