Filedrop: Dateien im eigenem Netzwerk einfach austauschen, AirDrop für Windows

31. Januar 2013 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von:

Mac OS X hat eine fantastische Funktion namens AirDrop. Man muss sich nicht mit Freigaben herumärgern, sondern sucht im AirDrop einfach nach Rechnern im Netzwerk und kann diesen einfach eine Datei schicken. Das Gegenüber kann diese Datei dann annehmen. Flotter und bequemer No-Brainer, den es in einer ähnlichen Form auch als NitroShare für Windows gibt.

bg_img_02

Filedrop ist ebenfalls eine Software, die es für Windows und Mac OS X gibt und sich diesem Problem annimmt. Das Programm findet Rechner im Netzwerk und so kann man auch von Windows zu Windows oder von Mac zu Windows und vice versa Dateien ohne Netzwerkeinrichtung schicken.

Bildschirmfoto 2013-01-31 um 18.08.38

Die Software sieht zwar nicht so schick aus, wie der Mac-Counterpart, wusste aber in meinen Tests zu überzeugen. Habe vom Mac zu Windows und vice versa verschickt, was immer reibungslos klappte. Datei droppen, auf der Gegenseite annehmen – fertig.

Bildschirmfoto 2013-01-31 um 18.08.46

(Danke an Jean@efb!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.