Facebook: Nutzer können Rahmen für Fotos und Videos erstellen

9. Dezember 2016 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

artikel_facebookNutzer von Facebook bekommen derzeit nicht nur ihren persönlichen Jahresrückblick mitgeteilt – zum Leidwesen ihrer Freunde – sie bekommen auch bald interessantere Funktionen. Initial noch nicht in Deutschland gestartet – wohl aber via VPN mit ausländischer IP einsehbar – die Möglichkeit für Kreative, Fotorahmen für die Kamera-App zu gestalten, die dann zu Gelegenheiten und an speziellen Orten ausgespielt wird. Location Based-Bilderrahmen quasi, die von anderen Nutzern zur Verfügung gestellt wurden. Facebook selber bietet auf dieser Seite schon das entsprechende Sample als Photoshop-Datei als Vorlage an, ein erklärender Videoclip zeigt die neue Kamera-App schon einmal in Aktion. Finde ich persönlich eine schöne Sache, denn mit wertigen Rahmen und Inhalten kann man bestimmte Events oder Reisen in Sachen Foto für das Social Network schon aufwerten. Why not – man muss es ja nicht nutzen, man kann es nutzen.

bildschirmfoto-2016-12-09-um-14-05-14

Feststehen dürfte, dass Facebook wieder ein paar Praktikanten abstellen muss, die die kruden Moralvorstellungen des US-Unternehmens vertreten müssen. Sicherlich will man nicht, dass Vorlagen zugänglich sind, die nicht zu Facebook passen. Wer also der Meinung ist, dass ein Rahmen mit nackter Haut passend zu Hamburgs Lustmeile mal den Weg in die Vorlagen in der Kamera-App finden wird, der täuscht sich sicher. Hassrede und Co sind ja oft kein Problem, aber wehe der Nippel blitzt.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23919 Artikel geschrieben.