Facebook bringt Live Location in den Messenger

27. März 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Live Location – so heißt die neue Funktion im Facebook Messenger. Sie wird global verfügbar sein und sowohl unter iOS und Android funktionieren. Was das Teilen der Live Location genau bedeutet, ist eigentlich schnell erklärt: Man teilt mit festgelegten Personen den aktuellen Standort, diese können dann für maximal 60 Minuten verfolgen, wo ihr seid. Quasi Glympse im Facebook Messenger – eine Funktion, die jüngst auch Google Maps spendiert bekommen hat. Neben dem Standort sehen die Menschen, mit denen ihr den Standort geteilt habt, auch eine ungefähre Ankunftszeit.

Eine kleine Uhr informiert auf der Karte über die Restlaufzeit des Standort-Teilens. Eigentlich keine schlechte Sache. Ob Facebook Messenger oder Google Maps: Apps, die sicherlich mehr Menschen nutzen als Glympse und Co – zudem ist die Lösung so übergreifend über mehrere Plattformen nutzbar – eine Tatsache, die bei Apples Find my Friends nicht gegeben ist. Selbst wenn ich es nicht nutze: Die Möglichkeit, dass ich das könnte, finde ich gut.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23762 Artikel geschrieben.