Entfernung in Google Maps messen kehrt zurück

9. Juli 2014 Kategorie: Google, geschrieben von:

Ein Tipp von Patrick, seines Zeichens Leser dieses Blogs und als Stadtplaner eifriger Google Maps-Nutzer. Früher gab es in den alten Google Maps in den Labs-Einstellungen die Option „Entfernung messen“. Hiermit konnte man die Entfernung zwischen diversen Punkten messen. Von A nach C über B – kennen vielleicht einige.

google maps entfernung

Diese Funktion „Entfernung messen“ verschwand dann aber aus den neuen Google Maps. Patrick schrieb eine Feedback-Mail an Google und bekam mittlerweile auch Rückmeldung vom Internet-Giganten. Wahrscheinlich ist mehreren das Fehlen dieser Funktion aufgefallen, sodass Google sich dazu entschlossen hat, sie wieder ins Programm zu nehmen. Solltet ihr auch zu diesen Menschen gehören, dann könnt ihr zwischen verschiedenen Punkten die Entfernung wie folgt messen:

  1. Öffnet Google Maps.
  2. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Startpunkt.
  3. Klickt auf Entfernung messen.
  4. Klickt an eine beliebige Stelle auf der Karte, um die Strecke zu markieren, die ihr messen möchtet. Mit weiteren Klicks könnt ihr zusätzliche Messpunkte hinzufügen.
  5. [Optional] Ihr könnt einen Punkt ziehen, um ihn zu verschieben, oder auf einen Punkt klicken, um ihn zu entfernen.
  6. Die Entfernung wird auf der Karte und auf der Infokarte unter dem Suchfeld angezeigt.

Übrigens, wusstet ihr, dass ihr mit Zusatztools die Fläche berechnen könnt?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.