Datenbanken von Firefox und Thunderbird komprimieren

28. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Der folgende Beitrag ist von Flo, den vielleicht einige kennen, die sich bei UbuntuUsers.de rumtreiben. Es geht um die Thematik, wie man vielleicht ein wenig Geschwindigkeit in Firefox und Thunderbird zurück holt. Ich selber hatte das vor einiger Zeit auch einmal vorgestellt, allerdings in Form der passenden Erweiterungen (VacuumPlaces und PlacesCleaner),alternativ geht auch der CCleaner – Flo macht das allerdings auf der Kommandozeile. Bühne frei!

Aus Performance- und Geschwindigkeitsgründen kann man regelmäßig die Sqlite-Datenbanken im Profilordner des Firefox aufräumen. Dazu kann man ein Add-on nutzen oder den Vorgang manuell ausführen. Dies empfiehlt sich, wenn man kein zusätzliches Add-on installieren möchte oder aber einen Firefox in einer vom Add-on nicht unterstützten Version (Aurora/Nightly) nutzt.

Die Befehle sind grundsätzlich auch auf den Profilordner von Thunderbird anwendbar. Dazu müssen die Befehle auf den jeweiligen Ort/Namen des Thunderbird-Ordners angepasst werden. Gleiches gilt natürlich auch, wenn man eine portable Firefox- oder Thunderbird-Version nutzt.

Windows:
* Download der SQLite3-Shell („Precompiled Binaries For Windows“)
* Das heruntergeladene Zip-File in den Profilordner des Firefox entpacken
* Spätestens jetzt Firefox schließen (Backups schaden nie!)
* Windows-Eingabeaufforderung starten
* Zum Profilordner des Firefox navigieren
* Folgenden Befehl nutzen, um dort alle SQLite-Datenbanken zu komprimieren: for %a in (*.sqlite) do (sqlite3 %a vacuum)
* Fertig!

Linux:
* SQLite installieren, falls noch nicht passiert (Debian/Ubuntu: sudo apt-get install sqlite3)
* Spätestens jetzt Firefox schließen (Backups schaden nie!)
* Folgenden Befehl ausführen: for f in ~/.mozilla/firefox/*/*.sqlite; do sqlite3 $f ‚VACUUM;‘; done
* Fertig!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.