CyanogenMod Accounts in aktuellen Nightlies verfügbar

11. September 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

CyanogenMod gab gestern über Google+ bekannt, dass die CyanogenMod Account-Funktion nun in den Nightly Builds der beliebten Android Custom ROM verfügbar sind. Dadurch wird es möglich die Find and Wipe-Funktion zu nutzen. Hierzu muss man sich mit seinem Account auf der CyanogenMod Webseite einloggen. Hat mn das feature bereits in vorherigen Versionen genutzt, ist es möglich, dass man seinen Account noch einmal löschen und wieder neu eintragen muss. Das Find and Wipe-Feature entspricht Googles noch gar nicht so altem Dienst zum Finden und Löschen von Smartphones, nur eben ohne Google-Server.

CyanogenMod_2013


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Quelle: Google+ |
Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Freund von allem was mit Technik zu tun hat und waschechter Appaholiker. Android oder iOS? Egal, Hauptsache es funktioniert. Außerdem zu finden bei Twitter und Google+.

Sascha hat bereits 3354 Artikel geschrieben.