CyanogenMod 11.0 und 12.0: finale Snapshots verfügbar

26. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Das CyanogenMod Team hat die finalen Versionen von CyanogenMod 11.0 und 12.0 veröffentlicht. Weitere soll es für diese Versionen nicht mehr geben und auch ein Ende von CyanogenMod 12.1 wird bereits angekündigt, dieses liegt aber noch ein Stück in der Zukunft. Man will sich auf Android M konzentrieren, sobald die neue Version von Google freigegeben ist. Als Erklärung, warum es noch einmal einen CyanogenMod 11.0 Release gibt, führt das Team an, dass nicht allzu viele Nutzer auf CyanogenMod 12 gewechselt haben.

CyanogenMod

Nightly- und Weekly-Builds von CM 11 und CM 12 werden nach und nach abgestellt, sollen dann komplett wegfallen, wenn Android M verfügbar ist. CM 12.1 Nightlies wird es weiterhin geben, das CyanogenMod Team arbeitet hier an einer Release-Version mit Android 5.1.1, gibt allerdings keinen Zeitrahmen, wann diese erscheinen wird.

Bug-Reports können weiterhin eingereicht werden, im Fall von CM 11 wird es aber höchstwahrscheinlich keine Fixes geben, wenn die Bugs nicht kritisch sind. Da CM 12.0 und CM 12.1 sehr viel gleichen Code teilen, ist die Wahrscheinlichkeit eines Bugfixes bei diesen Versionen höher.

Die finalen Snapshots von CM 11.0 und CM 12.0 sollten bereits verfügbar sein oder im Laufe des Tages noch hinzugefügt werden. Ihr findet sie an dieser Stelle, falls Ihr nicht einfach Eure CM-Installation einem OTA-Update unterzieht.

(Quelle: CyanogenMod)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9389 Artikel geschrieben.