Cloud Cube: die Cloud unter Android im Griff

22. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von:

Aloha! Viele von euch nutzen Cloud-Dienste. Man hat ja ein paar zur Auswahl – Dropbox, Box, SugarSync, UbuntuOne und Co. Um diese unter eine Haube zu bekommen, gibt es unter Android einige Apps – diverse File Manager können dies erledigen, wir hatten hier im Blog auch schon einmal Special Apps a la Cloudii erwähnt.

bla

In eine ähnliche Kerbe schlägt Cloud Cube. Auch hier lassen sich viele Cloud-Dienste einbinden, meines Wissens sogar die derzeit größte Auswahl. In einem Client hat man so seine verschiedenen Dienste, aus denen man Daten herunterladen kann – der Upload ist vice versa natürlich auch möglich. Das Interessante bei Cloud Cube ist meiner Meinung nach die Möglichkeit, Ordner zu synchronisieren. Ich kann also Remote-Ordner A mit dem lokalen Ordner B synchronisieren, was ich persönlich als Funktion immer benötige – Dropbox selber bekommt es ja immer noch nicht hin. Schaut es euch bei Bedarf einmal ruhig an. Schönen Start in den Feierabend.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.