Chromecast mit 50 Hz-Modus

11. Dezember 2015 Kategorie: Google, Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy

chromecast artikel thumbGoogle war fleißig. Man hat nicht nur dem Chromecast Audio die lange versprochenen Multiroom-Funktionen spendiert, das Google-Team hat auch noch recht still eine weitere in Europa gefragte Feinjustierung vorgenommen. So kann man jetzt über die aktuelle App in den erweiterten Einstellungen vom Standardmodus mit 60 Hz in den mit 50 Hz wechseln. Im Bereich Google Cast war dies ein Problem, welches bereits im letzten Jahr von Nutzern angesprochen wurde. Es tat sich lange Zeit nichts, nun wurde die Unterstützung für den 50 Hz-Modus bekanntgegeben.

chromecast menü

In der App müsst ihr dazu euren Chromecast auswählen und über das Menüsymbol mit den drei Punkten (in der Karte oben rechts) das Einstellungsmenü aufrufen. Hier findet ihr die erweiterten Einstellungen, darunter auch die Möglichkeit, den 50 Hz-Modus zu erzwingen. Offenbar ist dieser Modus bislang nur bei den alten Sticks anwendbar, diesbezügliche Einstellungen lassen sich derzeit nicht im Gerätemenü für den Chromecast 2015 finden.

Solltet ihr also PAL-Inhalte schauen und ein Ruckeln / Nachziehen feststellen, dann erzwingt doch einmal den 50 Hz-Modus, der dem PAL-Standard entspricht – denn der 60 Hz-Modus springt ja bei NTSC in den Vordergrund. Schaut bitte einmal selber in eure App, inwiefern euer Chromecast unterstützt wird. Wie ich erwähnte: ich konnte bislang bei keiner neuen Version – also dem Chromecast 2015 – diese Einstellung finden – und im Google Forum mit der Ankündigung liest man auch nur von Menschen, die das Erstmodell besitzen und dies nachvollziehen können.

(danke Norbert)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24811 Artikel geschrieben.