1Password 5.3 für iOS bringt verbesserte App-Erweiterung

31. März 2015 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: Oliver Pifferi

Seit Jahren nutze ich auf dem Mac 1Password, das am Anfang die beste Alternative für die nicht mehr weiterentwickelte Software „Steel“ war. Über die Zeit mauserte sich das Tool zur zentralen Ablage für Kennwörter, Kreditkartendaten oder gar Softwarelizenzen und begleitete mich auch auf eine Reise auf die Windows- und Android-Plattform.

1PW

puush wurde kompromittiert

30. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

puush ist ein Dienst, der das Teilen von Screenshots auf die Schnelle erlaubt. Ihr bekommt das Tool für Windows, OS X und euer iPhone. Die Windows-Variante hat nach Aussagen des puush-Teams unter Umständen dafür gesorgt, dass Malware auf die Rechner der Benutzer eingeschleust wurde. Via Twitter empfahl man seinen Nutzern, das Tool zu beenden und zu deinstallieren, ferner einen Virusscan über das betreffende System laufen zu lassen. Auch die Datei puush.daemon.exe solle man ausfindig machen und löschen.

Screenshot 2015-03-30 um 07.39.07

Windows Backup: Veeam Endpoint Backup

27. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Ein (oder besser mehrere) Backup(s) seiner Daten sollte man haben. Für den Mac-User mit Time Machine oft einfach umgesetzt, so braucht es auf dem Windows-PC doch ab und an etwas mehr Aufwand, beziehungsweise hat hier der Nutzer eine große Auswahl an kostenloser und kostenpflichtiger Software zur Auswahl, zwischen der er sich entscheiden muss. Schon als bunter Hund im Bereich Virtualisierungs-Backup bekannt, läuft bei Veeam nun schon seit ein paar Monaten die Betaphase für „Veeam Endpoint Backup“ welches für den Otto-Normal User auch danach kostenlos angeboten werden soll.

veeam Endpiont Backup Screenshot 1

Crypt3: Dateien schnell verschlüsseln unter OSX

27. März 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

crypt3

Kurztipp: Crypt3 ist eine Verschlüsselungs-App, die vom Entwickler Steve Dekorte mittlerweile nicht nur kostenlos zur Verfügung gestellt wird, sondern transparent auch als Open Source-Projekt vorliegt. Was macht die OS X-App? Sie ver- und entschlüsselt Ordner und Dateien per Drag & Drop, die ursprünglichen Dateien können sicher geschreddert werden.

Twitch: Offenbar Nutzer-Accounts kompromittiert

23. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

twitch

Zwischenmeldung: Der von Amazon aufgekaufte Videostreaming-Dienst Twitch hat bekannt gegeben, dass es nicht autorisierte Zugriffe auf einzelne Konten von Benutzern gegeben haben könnte. Aus Gründen der Sicherheit hat man Passwörter und Stream-Keys als abgelaufen markiert, zudem wurden die Konten der Nutzer von Twitter und YouTube getrennt. Aus diesem Grunde müssen Nutzer beim nächsten Besuch ein neues Passwort erstellen. Ebenfalls möge man das Passwort bei den Diensten ändern, die das bei Twitch verwendete Passwort ebenfalls von euch verpasst bekommen haben. Betroffene Nutzer werden laut Meldung zusätzlich direkt informiert.

Synology: 5.1-5022 Update 4 schließt OpenSSL-Lücken

21. März 2015 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: caschy

Vor ein paar Tagen berichtete ich hier über die angekündigten Sicherheits-Updates, die in Sachen OpenSSL kommen werden. Vorauseilend hatte man in der OpenSSL-Mailingliste schon gewarnt, da eine Lücke wohl als kritisch einzustufen ist. Nun ist es so, dass oftmals überall dort, wo Serverdienste aktiv sein könnten, auch OpenSSL eingesetzt wird – beispielsweise auf eurem NAS von Synology.

SynologyLogo_enu_no_slogan_for_web

Pwn2Own: Firefox, Chrome, Internet Explorer und Safari mit Sicherheitslücken

21. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Pwn2Own ist ein jährlich stattfindender Hacking-Contest, dessen Teilnehmer versuchen, Schwachstellen in Systemen oder Browsern zu finden. Die Browser Firefox, Chrome, Internet Explorer und Safari stellen dabei offensichtlich ein gutes Ziel dar, sie wurden alle von zwei Teilnehmern so manipuliert, dass diese die letztendlich die Kontrolle hatten oder Informationen abgreifen konnten.

BBM Protected: sicherer Messenger für Unternehmen für Android, iOS und BB verfügbar

20. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

BlackBerry hat ab sofort für Unternehmen auch BBM Protected im Angebot, einen Messenger mit einem hohen Maß an Abhörsicherheit. Dieser ist seit längerer Zeit schon für BlackBerry verfügbar, nun können auch Nutzer mit Android-Smartphones und iOS-Geräten darüber kommunizieren. BlackBerry verspricht einen Messenger, der sich bequem nutzen lässt und gleichzeitig auch die FIPS140-2 Validation des US-Verteidigungsministeriums erhalten hat. Das gute an BBM Protected: nur eine Seite muss BBM Protected abonniert haben, damit die Chats auch verschlüsselt möglich sind. Hat man kein BBM Protected-Abo, genügt die normale BBM-App, um verschlüsselte Chats durchzuführen. Diese müssen dann allerdings von BBM Protected-Nutzern initiiert werden.

Anleitung: Synology NAS mit verschlüsselter Cloud-Synchronisation

19. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Mit der Version 5.2 des DiskStation Managers hat Synology die Verschlüsselung bei der Cloud-Synchronisation eingeführt. Seit längerer Zeit kann man beispielsweise Inhalte von Dropbox, OneDrive oder Google Drive synchronisieren, seit der Version 5.2 ist dies auch verschlüsselt möglich. Dem Nutzer stehen hier mehrere Optionen zur Verfügung. Entweder er synchronisiert lediglich Cloud-Änderungen auf das NAS, NAS-Änderungen in die Cloud – aber auch das bidirektionale Synchronisieren ist möglich.

Screenshot 2015-03-19 um 15.26.52

Bestätigt: Threema-Gateway soll Verschlüsselung in andere Apps bringen

19. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Wir berichteten heute früh bereits über das geplante Threema-Gateway, nun hat Threema auch offiziell Stellung bezogen und gibt weitere Details bekannt.

threema gateway

Threema will mit seinem Gateway ein bekanntes Problem lösen: Der Versand von Kurznachrichten über die klassischen Kanäle ist unsicher, wie das Unternehmen mitteilt.



Seite 3 von 176123456...Letzte »