Google Inbox: Nach der iPad-App folgt die Unterstützung für neue Browser

19. Februar 2015 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: caschy

tablet_001

Kurz notiert: heute morgen berichteten wir bereits über die Verfügbarkeit der iPad-App für Googles Maildienst Inbox. Nun gab Google weitere Neuerungen bekannt: nachdem Inbox bislang offiziell nur in Google Chrome nutzbar war (ausser, man änderte den Agent), unterstützt man nun offiziell die Browser Firefox, Apples Safari und auch auf Android-Tablets lässt sich der Dienst nun schmerzfrei nutzen. Wer nun der Meinung ist, jetzt auf Google Inbox umsteigen zu wollen, der kann sich ja mal meinen Erfahrungsbericht zu Google Inbox durchlesen.

Motorola Moto G 2014 erhält Lollipop-Update

19. Februar 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

MotoG_Lollipop

Nun aber wirklich. Selten gab es so viel Verwirrung um ein System-Update wie bei den aktuellen Motorola-Smartphones. Nun scheint es auf dem Moto G der 2. Generation (2014) in Deutschland großflächiger via OTA-Update anzukommen, wie uns Leser berichten. Das Update trägt die Nummer 22.26.1.en.DE und beinhaltet natürlich Android Lollipop. Der Rollout in Deutschland begann bereits am 10. Februar, zu dem Zeitpunkt traf es aber offensichtlich nur vereinzelte Nutzer. Solltet Ihr ein Moto G 2014 nutzen und das Update noch nicht haben, überprüft einmal, ob es nun zur Verfügung steht. Am 26. Februar gibt es das Einsteiger-Motorola übrigens für schmale 139 Euro bei Aldi Nord. Mit Android Lollipop sicher gleich noch einmal eine Ecke attraktiver. (Danke Rainer!)

Tablescape: Google soll Community-App für Foodographer entwickeln

19. Februar 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Fotografieren kulinarischer Köstlichkeiten gehört für viele Menschen mittlerweile zum Alltag. Andere in sozialen Netzwerken teilhaben lassen, mit was man sich gerade den Bauch vollschlägt. Je schicker die Mahlzeit angerichtet ist, desto besser wird auch das Bild. Evernote erkannte diesen Trend recht früh und bot eine darauf spezialisierte App bereits Ende 2011 an. Nun soll Google ebenfalls an einer solchen App für Foodographs arbeiten. Tablescape ist der Name der App, beziehungsweise der Community, die eine Erweiterung des Google+-Netzwerks darstellt.

Tablescape_01

Google Docs für Android mit neuen Funktionen

19. Februar 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Google Docs-App für Android ist in einer neuen Version verfügbar. Diese bringt neue Funktionen mit sich, die die Arbeit mit Dokumenten im Office Kompatibilitäts-Modus verbessern. In diesem Modus kann man nun Text, Bilder, Tabellen und Diagramme auswählen, ausschneiden, kopieren und einfügen. Außerdem lassen sich nun Links in Google Dokumente einfügen. Ein scheinbar kleines Update, das Vielnutzern von Google Docs aber doch sehr entgegenkommen dürfte. Wer Google Docs nicht auf dem Android-Gerät installiert hat, findet die aktuelle Version im Google Play Store, alle anderen führen einfach das Update durch.

Google Docs
Google Docs für Android mit neuen Funktionen
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Microsoft OneDrive mit neuer Optik auf der Android-Plattform

19. Februar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Microsoft ist eine Firma, die derzeit vieles richtig macht. Man bietet die eigenen Apps und Dienste auf allen Plattformen an und gibt sich kommunikativ. Nicht nur, dass man Office und Outlook auf Android und iOS gebracht hat, auch der Cloudspeicher OneDrive ist seit längerem auf der Android-Plattform zu Gast.

onedrive

Smartwatch: Motorola Moto 360 bekommt Android 5.0.2, Build LWX49L

19. Februar 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Motouhr4

Kurz notiert für die Nutzer der Smartwatch Motorola Moto 360 (hier unser Testbericht): das Gerät bekommt derzeit ein Update auf Android 5.0.2 , Build LWX49L verpasst. Laut Motorola handelt es sich um ein Update, welches lediglich diverse Systemoptimierungen vornimmt, die Google Play Services aktualisiert und für verbesserte Stabilität und Performance sorgt. Ob es sich hierbei um ein generelles Update für Smartwatches auf Basis Andrid Wear handelt, kann ich derzeit nicht sagen, meine LG G Watch R hat bislang noch kein Update erhalten. Sofern ihr bei eurer Smartwatch also etwas feststellt – sendet uns ruhig einen Tipp ein! (danke Christian!)

Action Launcher 3.2 erschienen

18. Februar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

actionlaucnher3

Momentan gibt es auf der Android-Plattform drei Launcher, die ich auf meinem persönlichen Zettel habe: den Nova Launcher, immer noch den Apex Launcher und den Action Launcher.  Der Action Launcher ist in seiner Version alles andere als galant gestartet und enttäuschte viele Nutzer. Im Laufe der letzten Wochen wurde allerdings nachgearbeitet, sodass für Interessierte der erneute Blick nicht schadet.

Dropbox: Geteilte Links öffnen sich in der App

18. Februar 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

links-screenshots

Kurz notiert für unsere mobilen Dropbox-Nutzer – egal ob Android oder iOS: in den kommenden Tagen wird auf beiden Plattformen ein frisches Update zu finden sein, welches dafür sorgt, dass sich von anderen geteilte Links oder Ordner direkt in eurer Dropbox-App öffnen lassen. Bedeutet im Gegenzug, dass ihr auch direkt eine Vorschau auf Dokumente und Fotos kredenzt bekommt – zudem die Datei flott in euren Account bei Dropbox importieren können. Hat man die Datei bereits gesichert, dann ist das klassische Verschieben, Umbenennen oder das Favorisieren für den Offline-Zugang möglich. Handelt es sich bei den Dateien um Word- oder Excel-Dateien, dann können diese direkt mit den Office-Apps – sofern installiert – bearbeitet werden. (via dropbox)

Outlook für Android und iOS – das kam bisher und das wird kommen

18. Februar 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Outlook ist seit noch gar nicht so langer Zeit auch für mobile Geräte verfügbar, bei der entsprechenden App handelt es sich um die von Acompli, welche von Microsoft übernommen wurde. Von der schnell aufkeimenden Kritik lässt sich Microsoft nicht beeindrucken. Nun zeigt Microsoft, was in der relativ kurzen Zeit bereits an neuen Features hinzugefügt wurde und was noch kommen wird. Microsoft ist sehr darauf bedacht, Features zu implementieren, die von den Nutzern gewünscht wurden. Deshalb kann man Vorschläge auch direkt über die App an Microsoft herantragen.

Outlook_Android

WerStreamt.es: App-Update bringt Filterfunktion

18. Februar 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Den Dienst WerStreamt.es kennen sicherlich einige unserer Leser. Was der Dienst macht, ist schnell erklärt: ihr sucht einen Film oder eine Serie und als Suchergebnis kommt im besten Falle einer der Dienste heraus, den ihr nutzt. Unterstützt werden beispielsweise die Dienste / Anbieter Amazon, iTunes, Maxdome, Netflix, Watchever, Videobuster, Videoload, Snap by Sky, Sky Go, videociety, Xbox Video, GooglePlay, MyVideo und Netzkino.

Werstreamtes

WerStreamt.es ist dabei nicht nur um Browser nutzbar, sondern auch unter Android und iOS. Power-Nutzer haben hier durch ein Update neue Suchfunktionen spendiert bekommen. So lassen sich nun gewünschte Inhalte besser filtern, hier stehen beispielsweise die diversen Genres als Filterpunkt auf der Liste oder eben die Unterscheidung Film und Serie. Wer nicht – so wie ich – eine halbe Stunde die Filterfunktion suchen will, der sollte da klicken, wo ich im Screenshot die Markierung gesetzt habe – gerade in der iOS-App habe ich nichts hinter einem Hamburger-Menü erwartet.



Seite 38 von 615« Erste...363738394041...Letzte »