Avast: Mobile Antivirus-App läuft Amok

21. März 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Ein kleiner Hinweis an alle, die die mobile Sicherheitslösung von Avast auf Android einsetzen oder planen, diese Lösung einzusetzen. Viele besorgte Leser haben mir bereits Mails geschrieben. Momentan läuft der Scanner Amok und erkannt jede Menge Apps wie WhatsApp, Gmail, Feedly und Co als Malware. Benutzer bekommen eine Warnmeldung eingeblendet, dass es sich bei den betroffenen Apps um Trojaner handeln soll – was natürlich nicht der Fall ist. Also: nicht in falsche Panik verfallen und blind Apps löschen, in diesem Falle ist Avast Schuld! Ein manuelles Update auf die Version 130321-01 behebt den Fehler.

IMG-20130321-WA0007


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch unser HONOR-ADVERTORIAL an, welches auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: 

***Das könnte dich auch interessieren***

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog.

Carsten hat bereits 19793 Artikel geschrieben.