Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Shell SmartPay startet in Deutschland – mobiles Bezahlen an der Zapfsäule

13. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Das Mineralölunternehmen Shell und der Online-Bezahldienst PayPal bieten ab sofort mobiles Bezahlen mit dem Smartphone an der Zapfsäule an. Die Shell-Tankstellen in Hamburg und Berlin sind die ersten, die diesen Service für ihre Kunden anbieten. Ein deutschlandweiter Rollout von SmartPay ist laut PayPal für das vierte Quartal dieses Jahres geplant. SmartPay ist eine neue Option der Shell-App, die früher unter dem Namen „Shell Motorist App“ bekannt war.

Pokémon GO: Weltweite Events zum einjährigen Geburtstag des Games

12. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Da gab es reichlich Kritik in den letzten Tagen von Seiten der Spieler, als Niantic verkündete, dass man zum einjährigen Geburtstag von Pokémon GO lediglich ein weiteres Hut-Pikachu und ein knapp 11 € teures Anniversary-Paket ingame anzubieten wusste. Nun aber verkündet der Entwickler, dass die Feierlichkeiten noch keineswegs vorbei sein sollen. So werden in den nächsten Monaten weltweit (so auch in DE) diverse Pokémon GO Safari Zone Events stattfinden, die wieder einmal die Zusammenarbeit der Trainer erfordern.

Paranoid Android 2017: Release 2 liefert neue Funktionen und unterstützt nun noch mehr Geräte

12. Juli 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Gerade erst Ende Mai dieses Jahres verkündete das Team hinter der beliebten Android-ROM „Paranoid Android“ seine erste Android Nougat-Auskopplung. Nun ist Release Nummer 2 (7.0.2) da und bringt diverse neue Features mit. Außerdem werden ab sofort einige weitere Geräte unterstützt. Die neuen Features nennen sich „Pocket Lock“ und „Accidental Touch“, außerdem gibt es einige Verbesserungen bei der integrierten Color Engine zu vermelden.

So soll das neue Google Pixel XL aussehen – AMOLED-Display und mit druckempfindlichem Rahmen

11. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

8 von 10 – so zuverlässig stuft Android Police seine nun veröffentlichten Informationen aus eigenen Quellen zum kommenden Google-Smartphone Pixel XL (2017) ein. Das Bild zeigt ein Gerät, das seinem Vorgänger auf den ersten Blick doch recht ähnlich sieht. Allerdings sind die Bezel an den Seiten ein wenig schmaler geworden, die Kanten sollen etwas weniger rund daher kommen, der Fingerabdrucksensor befindet sich nun unterhalb des gläsernen Bereichs auf der Rückseite.

HTC U11 getestet: Das deutlich bessere U Ultra

11. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es ist noch nicht wirklich lange her, da durfte ich HTCs U Ultra ausgiebig im Alltag testen und war am Ende mit gemischten Gefühlen unterwegs. Technik und Kamera überzeugten, der Preis, ein anfälliges Design und ein zum Testzeitpunkt fehlender Sense Companion hingegen ließen mich dann aber doch maulen. Mittlerweile hat HTC den direkten Nachfolger – das U11 – in die Läden gebracht. Ob sich meine Problemchen vom U Ultra hier nun in Luft aufgelöst haben und ob HTC dem U11 ausreichend Kaufargumente in die Verpackung gelegt hat, das wollte ich in einem Test herausfinden.

Google News & Wetter: Nun erhält auch die Android-Version das große Redesign

8. Juli 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Gerade erst vor wenigen Tagen optimierte Google nach gefühlt 100 Jahren das komplette Design der Web-Version von Google News & Wetter. Hierbei wurde die vollkommen veraltete Oberfläche durch eine moderne Variante ersetzt, Karten liefern nun die News-Inhalte und Videos. Die Reiter „Schlagzeilen“, „Lokal“ und „Für mich“ führen direkt zu den entsprechenden News und die sogenannten Story Cards geben dem Nutzer einen schnellen Überblick über ein Ereignis, verweisen aber auch auf weiterführende Artikel. Nun ist auch die Android-Version des Dienstes an der Reihe, generalüberholt zu werden.

Lenovo Moto G5S Plus wird größer, schöner und sorgt für bessere Bilder

8. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Der Webseite Venturebeat.com wurden nach eigener Aussage Werbematerialen vom kommenden Moto G5S Plus zugespielt. Demnach dürfte das neue Gerät nicht nur größer als sein Vorgänger werden, sondern auch mit deutlich hochwertigerem Material und einer Dual Lens-Kamera aufwarten. Im Gegensatz zum G5 Plus wird das Display nämlich 5,5 Zoll (1920 x 1080) messen. Das umrahmende Plastik wird außerdem ersetzt durch eloxiertes Aluminium – ein sehr zu begrüßender Schritt.

Google Maps: Mit neuen Features Informationen zur Barrierefreiheit von Orten hinzufügen

7. Juli 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Google Maps ist schon seit langer Zeit nicht mehr nur noch eine Navigationslösung für jedermann, sondern inzwischen auch ein enorm umfangreiches Tool, um weltweit Orte und Sehenswürdigkeiten zu markieren, ihnen Bewertungen hinzuzufügen oder auch mal Verbesserungen an bereits existenten Eintragungen vorzunehmen. Ein Thema tauchte bereits in den Fragen zu Plätzen immer wieder auf: die nach der Barrierefreiheit bei Lokalitäten und ähnlichen Orten. Nun sorgt Google dafür, dass Mitglieder des Local Guides-Programms solche Informationen noch besser hinzufügen können.

Nintendo kündigt Nintendo Switch Online-App parallel zum Splatoon 2-Release an

7. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Innerhalb eines kurzen Nintendo Direct-Events hat der Gaming-Konzern parallel zum Release des Farb-Shooters Splatoon 2 am 21. Juli dieses Jahres eine separate Nintendo Switch Online-App angekündigt. Mit dieser sollen sich Spieler der Switch miteinander verbinden können, Voice-Chats untereinander führen und sich zu Online-Matches verabreden. Das vorerst einzige Game, das die App bereits unterstützen wird, ist dann das bereits erwähnte Splatoon 2. Die App selbst wird es sowohl für iOS als auch Android geben.

Pokémon GO feiert seinen ersten Geburtstag

6. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Ein ganzes Jahr ist es inzwischen her, dass Niantic Labs den Startschuss für Pokémon GO auf den mobilen Plattformen iOS und Android gegeben hat. Das Spiel zieht auch immer noch Millionen Spieler weltweit in seinen Bann und war vermutlich auch für die nächsten Jahre Niantics größter Wurf. Nun will man das einjährige Bestehen von Pokémon GO mit seinen Fans feiern und verteilt zu allererst wieder einmal ein besonderes Pikachu in aller Welt. Dieses trägt diesmal das Basecap von Ash (Hauptdarsteller der Serie) und ist nur begrenzte Zeit zu finden/fangen.