Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Firefox 57 ist da: Mozillas größtes Update aller Zeiten

14. November 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wir haben bereits lange im Vorfeld immer wieder von den kommenden Funktionen berichtet, schließlich bietet Mozilla für seinen Firefox-Browser auch ein umfangreiches Beta-Programm an. Doch nun ist es endlich so weit, der heutige 14. November markiert die finale Veröffentlichung von Firefox 57 und seinen zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen. Ganz interessierte konnten sich diese bereits in der letzten Beta-Version ausführlich anschauen, der Rest aktualisiert am besten einfach direkt mal im Hintergrund seine derzeitige Installation und liest sich hier ein wenig durch die Neuerungen.

StarCraft 2: Große Teile des Games ab 14. November 2017 kostenlos spielbar

13. November 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Man sei sich durchaus bewusst, dass „kostenlos“ in der Spieleindustrie nicht immer gleich „kostenlos“ ist schreibt Blizzard Entertainment auf seiner Communityseite des Titels StarCraft 2. Immer wieder heißt es, dass ein Spiel kostenlos spielbar werde und am Ende handelt es sich nur um ein weiteres Pay2Win-Konzept, das von der Community schnell wieder fallengelassen wird. Für seinen Vorzeigetitel StarCraft 2 wolle man es ein wenig anders angehen, so Blizzard. Zwar werden nicht mit einem Mal alle Inhalte kostenlos, wohl aber große Teile des Games.

Trend Micro meldet: Malware-verbreitende Apps mit Zugriff auf Eingabehilfen trieben im Play Store ihr Unwesen

13. November 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Gerade erst erfuhren wir noch, dass diverse App-Entwickler von unter anderem auch sehr namhaften Apps aktuell von Google per Mail kontaktiert werden, ihre App-Berechtigungen zu überprüfen, da scheint es auch schon einen ersten vermeintlichen Grund für diese Handlungsweise seitens Google zu geben. Die Entwickler sollten prüfen, ob ihre Apps tatsächlich die Berechtigung für Androids Eingabehilfen dazu einsetzen, um körperlich eingeschränkten Menschen bei der Bedienung zu helfen. Wäre das nicht der Fall und es wird nicht nachgebessert, drohe der Kick aus dem Play Store.

Amazon ergattert TV-Rechte für Tolkiens „Der Herr der Ringe“ – mehrere Staffeln in Aussicht

13. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Was für ein Deal! Amazon vermeldet, dass man gerade erst die TV-Rechte für „Der Herr der Ringe“ aus der Feder von J.R.R. Tolkien ergattern konnte. Das daraus resultierende Amazon Prime Original soll von den Amazon Studios in Kooperation mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und New Line Cinema produziert werden, der Deal beinhaltet unter anderem die Rechte für mehrere Staffeln, aber auch eine optionale, zusätzliche Spin-Off-Serie. Über die Summen hinter dem Deal schweigt man sich aus.

Apple: iOS 11.2 Beta 3 ist da (ebenso watchOS 4.2, tvOS 11.2 und macOS 10.13.2)

13. November 2017 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wieder Montagabend und erneut kommt Apple mit einer neuen iOS 11.2-Beta um die Ecke. Apple hat die Beta 3 von iOS 11.2 für Entwickler zum sofortigen Download freigegeben. Neben iOS 11.2 Beta 3 ist auch passend gleich watchOS 4.2 als Beta 3 für die Apple Watch veröffentlicht worden, sowie die dritte Beta für tvOS 11.2 für den Apple TV und Apple TV 4K, außerdem auch macOS 10.13.2 für Mac. Laut Apple kommt iOS 11.2 Beta 3 mit Fehlerbehebungen und Verbesserungen, das Übliche, was man so im Changelog festhält.

Google Play Store will Apps entfernen, die unnötig die Berechtigung für den Zugriff auf die Eingabehilfen fordern

13. November 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Ganz offensichtlich müssen einige Entwickler wirklich großer Apps gerade ordentlich umdenken, wenn es um die nötigen Berechtigungen ihrer Software geht. Denn wie es unter anderem bei XDA, aber auch Reddit heißt, werden zahlreiche Entwickler derzeit vom sogenannten Google Play Review Team per Mail angeschrieben. Inhalt der Mail ist, dass Google ganz genau für jede App, die auf Androids sogenannte Eingabehilfen zugreifen möchte, eine genaue Erklärung einfordert, warum eben jene App Zugriff darauf benötigt. 

Amazon Prime: Exklusive Serie mit Manchester City FC angekündigt

13. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Fußball-Fans mit Zugang zu Amazon Prime Video dürfen sich freuen: Amazon kündigt eine exklusive Serie an, die den viermaligen englischen Meister Manchester City durch die aktuelle Saison 2017/18 begleitet und dabei einen Blick hinter die Kulissen des Fußball-Clubs wirft. Als neues mehrteiliges Amazon Prime Original wird die Serie 2018 in mehr als 200 Ländern und Territorien ihre Premiere feiern. Fußball-Fans sollen eine Vorstellung davon bekommen können, wie es im Club um Pep Guardiola im Alltag aussieht – „von der weltweit führenden Trainingseinrichtung der City Football Academy über Interviews mit dem Manager, bis hin zu Treffen der Führungsriege.“

Google Assistent: In den USA werden bereits tägliche Wetter-Updates, etc. unterstützt

12. November 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Man kennt die Funktion bereits von Googles Messenger Allo und sie funktioniert anscheinend auch nach genau demselben Konzept: Zumindest in den USA kann man sich nun wohl auch über den Google Assistenten täglich automatisch über das Wetter oder ähnliche Dinge informieren lassen. Zu den sogenannten Subscriptions zählen unter anderem auch Reime, Zitate, lustige Videos und mehr. Das alles kann euch der Assistent dann auf Wunsch täglich liefern. Eine deutsche Hilfeseite hierzu gibt es zwar noch nicht, die englische Version ist aber bereits sehr umfangreich. 

Frame this: Tipps für den Portrait-Modus des Pixel 2

11. November 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Nun mag man ja vom Pixel 2 und Pixel 2 XL halten, was man will. In meinem Test dürfte ich klar gemacht haben, dass mir beide Geräte trotz ihrer inzwischen bekannten (aber wenigstens größtenteils behebbaren) Macken immer noch sehr gut gefallen und einen großen Anteil daran hat die Kamera der beiden. Nun hat Google einen eigenen Beitrag veröffentlicht, der den Nutzern der Geräte 10 Tipps an die Hand gibt, wie sie mit dem Portrait-Modus der Kamera noch bessere Bilder einfangen können.

Google PixelBook: Split-Screen-Feature kann bereits ausprobiert werden

11. November 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Kurz notiert: Wie François Beaufort via Google+ informiert, bekommt Googles PixelBook demnächst ganz offiziell eine Split-Screen-Funktion verpasst, mit der sich (wie man es beispielsweise von Windows kennt) zwei geöffnete Tabs parallel nebeneinander anzeigen lassen. Im Dev Channel lässt sich das Ganze jetzt bereits ausprobieren. Dazu muss das experimentelle Flag „Split view in Tablet mode“ über den Eintrag chrome://flags/#enable-tablet-splitview aktiviert werden. Danach taucht am unteren rechten Bildschirmrand ein []|| -Icon auf, über welches sich das Feature starten lässt.

SwiftKey: Ab sofort lassen sich auch eigene Bilder zu Themes verarbeiten

10. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Unter Android, aber inzwischen auch auf Apples iOS, lassen sich bekanntermaßen zahlreiche Drittanbieter-Tastaturen nutzen, sollte man sich mit der vom Geräte-Hersteller vorinstallierten Variante nicht zufrieden geben. Schon sehr lange befindet sich SwiftKey unter den ersten Apps nach denen gesucht wird, wenn es um solche Alternativen geht. Die Entwickler dahinter verkünden nun, dass Nutzer ab sofort mit Fotos ihre eigenen Designs für die Tastatur entwerfen können. Ein wenig bekannt kommt uns das schon vor.

Nokia 8: Android 8.0 Oreo-Update soll bald verteilt werden

10. November 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Kurz notiert: Juho Sarvikas, CPO bei HMD Global hat über seinen Twitter-Account verkündet, dass das aktuelle Vorzeigemodell der Marke – das Nokia 8 – schon bald ein offizielles Update auf Android Oreo erhalten werden. Über 2.000 Teilnehmer des Nokia Mobile Beta Labs-Programms haben bisher für allerlei hilfreiches Feedback gesorgt, sodass der offizielle Release quasi schon in den Startlöchern steht. Damit gilt HMD Global weiterhin als einer der wenigen Hersteller, die für ihre Geräte möglichst schnell die aktuellste Firmware verteilen.

Syberia: Klassiker-Adventure aktuell für lau bei GOG.com

10. November 2017 Kategorie: Games, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Ich kann mich noch ganz gut daran erinnern, dass mich unter anderem die Hinweise eines Freundes anno 2002 dazu getrieben haben, eine Demo-Version des Adventures Syberia zu installieren, vermutlich aus der PCAction 😉 Steampunk sei ein oft gesehenes Element im Spiel, meinte er und traf damit genau mein Interessengebiet. Was folgte war ein so interessantes Demo-Ründchen, dass ich mir das Spiel kurz darauf dann auch direkt zugelegt habe. Nun verschenkt goodoldgames.com (GOG) den Titel auf seiner Plattform.

Freispruch für Alexa: Nächtliche Party wurde per App initiiert

10. November 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Sicherlich ist auch euch nicht entgangen, dass sich in der Nacht auf den 4. November 2017 ein gar mysteriöses Ereignis zugetragen hat. Mitten in der Nacht musste die Polizei in Pinneberg anrücken, da aus einer einzelnen Wohnung derart laute Musik zu hören war, dass es sich dabei doch nur um eine Party hätte handeln können. Nur: niemand war anzutreffen. Die laute Musik wurde derweil von Alexa aus einem Amazon Echo gestreamt. Und dem ersten Anschein nach muss sich die gute wohl selbst gestartet haben, vielleicht aus Einsamkeit?

Windows Mixed Reality: SteamVR-Bibliothek ab Mitte November als Open Beta nutzbar

9. November 2017 Kategorie: Games, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Windows Mixed Reality (MR) wurde hier schon des Öfteren thematisiert. Hierbei handelt es sich um Microsofts Ansatz für Windows 10-Plattformen, ein umfangreicheres Erlebnis von VR/AR zu ermöglichen. Laut der Webseite RollingStone wird wohl ab dem 15. November 2017 auch SteamVR seine Pforten für alle Nutzer der MR und der aktuell fünf unterstützten Headsets öffnen. Dann wird sich die Zahl der derzeit knapp 60 angebotenen nativen MR-Games und -Apps um einige wirklich gute Steam-Titel erhöhen.