Apple lässt Patentklage gegen Samsung Galaxy S III Mini fallen

28. Dezember 2012 Kategorie: Android, Apple, Mobile, geschrieben von: caschy

Apple und Samsung haben einen kleinen Schritt zueinander getan. Apple wird das Samsung Galaxy S III Mini nicht in eine Patentklage mit einbeziehen. Apple wollte das Gerät in einen Klagepool mit dem Galaxy Note II, Galaxy S III, Rugby Pro, Galaxy Tab 8.9 Wi-Fi und dem Galaxy Tab 2 10.1 werfen. Samsung gab an, dass man nicht plane, das Samsung Galaxy S III Mini in den USA zu verkaufen. Das Samsung Galaxy S III Mini wurde am 11. Oktober in Frankfurt vorgestellt.

S3-Mini-590x397

Das Display ist ein 4 Zoll großes WVGA Super AMOLED mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Im Inneren verrichtet ein Dualcore-Prozessor mit 1 GHz sein Werk. Es gibt verschiedene Versionen, so findet man 8 GB oder 16 GB Flashspeicher vor, Erweiterung per microSD-Karte ist möglich.Die Kamera löst mit 5 Megapixeln auf, die Frontcam bietet VGA-Qualität. Ansonsten? WLAN, Bluetooth 4.0, NFC, GPS & GLONASS. Zum Einsatz kommt ein 1500 mAh starker Akku. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17675 Artikel geschrieben.