Angry Birds Stella POP! Bubble Shooter für iOS und Android veröffentlicht

12. März 2015 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von:

Rovio hat wieder einmal ein neues Spiel aus dem Angry Birds-Universum veröffentlicht. Diesmal handelt es sich allerdings um ein waschechtes Casual-Game. Die Haupt-Akteure? Natürlich Schweine und Vögel, logisch, warum sollte man von der immer noch durchaus erfolgreichen Marke Abstand nehmen. Das Spiel selbst hat aber relativ wenig mit eben jenen Charakteren zu tun, es ist nichts weiter als ein (gut gemachter) Bubble Shooter.

Stella, die rosa Angry Birdin, erhielt bereits ihren eigenen Ableger, muss ihren guten Namen aber auch für diesen Titel wieder opfern. Das Spiel ist typisch für Spiele, wie man sie heute vorfindet. Relativ einfach spielbar, mit einem Leben-System, das Euch bei Scheitern warten – oder Euch Eure Freunde via Facebook belästigen lässt. Alternativ könnt Ihr auch in die In-App-Kauf-Kiste greifen, um Euch Booster, Leben und andere Erleichterungen zu kaufen, günstig ist dies jedoch nicht und eigentlich auch gar nicht nötig.

Der Bubble Shooter selbst ist nett gemacht, schon zu Beginn gibt es unterschiedliche Aufgaben zu erledigen, immer drehen sie sich jedoch darum, gleichfarbige Blasen vom Bildschirm verschwinden zu lassen. Ja, die Vögel und Schweine sind vorhanden, tragen aber nichts zum Spiel an sich bei. Selbst die Spezialblasen, die man erhält, wenn man mehrmals hintereinander Blasen entfernt hat, erinnern in keinster Weise an Angry Birds.

Ich dachte zuerst so, mein Gott, schon wieder ein Game von Rovio, muss zu meiner Schande aber gestehen, dass mir Angry Birds Stella POP besser gefällt als ich vermutet hätte. Liegt vermutlich auch daran, dass es eben wenig Angry Birds und mehr austauschbares Casual Game ist. Level 15 war übrigens das Erste, welches mich Leben gekostet hat, der Schwierigkeitsgrad ist also zumindest zu Beginn recht niedrig. Von anderen Spielen dieser Machart, wie zum Beispiel Bubble Witch Saga kennt man dies aber auch, es kommen dann irgendwann Level an denen man sich einfach die Zähne ausbeißt, bis man sie dann doch irgendwann überwindet – oder das Spiel wieder löscht.

Bubble Shooter-Fans machen mit Angry Birds Stella POP auf jeden Fall nichts verkehrt. Sicher ein Spiel, das im Laufe der Zeit sicher noch unzählige Level hinzubekommt.

Angry Birds POP!
Angry Birds POP!
Preis: Kostenlos+
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot
  • Angry Birds POP! Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9410 Artikel geschrieben.