Android 7.1 oder Nova Launcher: App-Unterpunkte direkt anspringen

30. Dezember 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Manchmal bekommt man eine Funktion spendiert, findet diese klasse – doch man nutzt sie dann doch nicht. Vielleicht, weil man sie vergessen hat. So ging es mir mit den Shortcuts für diverse Android-Apps. Die haben Benutzer von Pixel- / Nexus-Geräten und des Dritt-Launchers Nova Launcher / Action Launcher seit einiger Zeit (sorry, habe es nicht auf dem Schirm, welcher Launcher noch). Ich zeigte diese Shortcuts bereits in einem Video. So haben beispielsweise Maps, YouTube und auch der Google Play Store eine Art Kontextmenü, wenn man die Icons länger drückt.

Bietet seit einiger Zeit auch der Nova Launcher an und erlaubt unter anderem das Aufrufen des Bereiches „Meine Apps“ über den Play Store von Google. In 99,9 Prozent aller Fälle starte ich den Play Store um in genau diesen Bereich zu schauen.

Ich bin nämlich ein „Nach Updates“-Gucker. Ist immer mehr als ein Klick. Lege ich über das Kontextmenü den Shortcut zum Bereich „Meine Apps“ direkt auf den Bildschirm, so spare ich mir den Klick und bin genau dort, wo ich letzten Endes auch hin möchte. Und wenn das Symbol nicht gefällt? Kann man ja nach Belieben anpassen – auch so, dass es wie der Play Store aussieht. Und wer viel auf YouTube unterwegs ist? Der könnte ja so direkt in den Bereich Abos springen und so schauen, was es dort Neues gibt. Zu hoffen bleibt, dass möglichst viele Entwickler diese Android N-Funktion implementieren.

(via Artem Russakovskii)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25300 Artikel geschrieben.