Allview X1 Soul: rumänisches Smartphone kommt nach Deutschland

12. November 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

359 Euro soll es kosten – das Allview X1 Soul der gleichnamigen Firma Allview, die ihren Hauptsitz im rumänischen Braşov hat. Dafür bekommt man Hardware, die auf den ersten Blick gar nicht mal so schlecht ist. Das neue Smartphone X1 Soul hat ein Unibody-Design, einen 1,5 Ghz Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 32 GB Speicher, Full HD Display, 2 Kameras mit 13, beziehungsweise 5 MP.

X1-Soul-front-backDer 7,9 Millimeter dünne und 5 Zoll große Rumäne wird von Gorilla Glass 3 geschützt und kommt im November mit Android Jelly Bean 4.2 auf den deutschen Markt. Interessanterweise bedient man sich in Sachen Software bereits existenter Technologien, so findet man unter anderem  Voice Control und Air Gesture vor. In Sachen Sound setzt man weiterhin auf einen Yamaha-Soundverstärker. Prognose: wird sich hierzulande nur in homöopathischen Mengen verkaufen.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22103 Artikel geschrieben.