Allview P7 Xtreme: rumänisches Flaggschiff-Smartphone mit Spy Cam vorgestellt

9. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der rumänsiche Smartphone-Hersteller Allview hat heute sein neues Flaggschiff-Modell vorgestellt. Das Allview P7 Xtreme kommt in einem Unibody-Gehäuse daher, das Highlight ist die 13 Megapixel-Kamera, die gedreht werden kann. Auf die Funktionen der Kamera wurde großer Wert gelegt, Allview wirbt sogar damit, dass man unbemerkt Bilder mit ihr aufnehmen kann. Das Gerät wird es auch in Deutschland geben. Ab dem 23. April soll es verfügbar sein, der rumänische Online-Shop hat es bereits für knapp 300 Euro gelistet, kann dort ab dem 16. April vorbestellt werden.

AllviewP7Xtreme_01

Die technischen Spezifikationen im Überblick:

  • Display: 4,7 Zoll IGZO IPS HD Display mit Dragontail X Glass
  • Prozessor: Octa-Core-Prozessor mit 1,7 GHz
  • RAM: 1GB
  • Speicher: 16 GB
  • Kamera: 13 Megapixel, um 210° schwenkbar für Hauptaufnahmen und Selfies
  • Dual-SIM
  • Android 4.2
  • keine Angaben zum Akku

AllviewP7Xtreme_02

Für rund 300 Euro findet der Smartphone-Suchende eine große Auswahl an Smartphones. Ob sich da das Allview P7 Xtreme gegen die Konkurrenz durchsetzen kann? Weitere Infos zu den Features des Allview P7 Xtreme findet Ihr direkt bei Allview.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7370 Artikel geschrieben.