Suchergebnisse für: philips hue

Philips Hue: Update lässt die Sonne Routinen triggern

21. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Philips bietet mit seinen Hue-Lampen seit einer gefühlten Ewigkeit eine steuerbare Beleuchtung an. Diese erhält zwar immer wieder Konkurrenz durch andere Hersteller, mein Eindruck - als Nichtnutzer smarter Beleuchtung - ist allerdings, dass Philips eben weiterhin das beste Gesamtpaket liefert. Mit dem aktuellen Update der Hue-App können Routinen nun auch durch Sonnenaufgang und Sonnenuntergang ausgelöst werden. Wer also bislang Zeitsteuerungen genutzt hat und diese nach... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue und Amazon Echo Plus: Kein Update ohne Bridge

11. November 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Das Thema Smart Home ist in den letzten Jahren extrem gewachsen und mittlerweile stehen uns auch ausreichend zusammenfassende Assistenten zur Verfügung. Nicht missverstehen, zentrale Schaltanlagen gab es schon immer, wenn Smart-Home-Gerätehersteller auf offene Standards setzten, doch richtig allgemein tauglich wurde das Ganze doch für viele erst mit Lösungen wie Google Home, Apple HomeKit und Amazon Alexa in einem Amazon Echo oder einem anderen Lautsprecher mit... Den ganzen Beitrag lesen

IKEA TRÅDFRI: Fernbedienung und Philips Hue Bridge gleichzeitig nutzen

4. November 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Die Smart-Home-Beleuchtung IKEA TRÅDFRI kann auf unterschiedliche Arten gesteuert werden. Das System kommt ab Werk mit einer Fernbedienung und einer eigenen App daher. Wer es einfach mag, dem wird dies vielleicht reichen. Aber man kann die IKEA-Leuchten auch in ein bestehendes System mit Philips Hue bringen, des Weiteren ist die Steuerung mittlerweile auch über Apple HomeKit und Amazon Alexa möglich. (mehr …)

IKEA TRÅDFRI: Neue Chargen lassen sich ohne Gateway in Philips Hue einbinden

27. September 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Die IKEA TRÅDFRI Lampen können eine günstige Alternative zu den smarten Leuchten des Philips-Hue-Systems sein. Besonders praktisch: Wer bereits Hue nutzt, kann das System einfach mit TRÅDFRI erweitern. Bislang benötigte man dafür noch ein Gateway von IKEA, denn man musste die Birnen erst einmal aktualisieren. Wie die Einbindung danach funktioniert, beschreiben wir in diesem Beitrag. Nun scheint es, dass IKEA aktualisierte Lampen verkauft, die nicht... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: Neue Lösungen vorgestellt

31. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Philips wird eine neue Beleuchtungslösung auf den Markt bringen. Die bereits in den USA vorgestellte Lampen ist keine klassische Birne, sondern eine potente Lösung, die man sich beispielsweise in die Küche hängen kann. Farblich lässt sie sich nicht steuern, sie bringt aber verschiedene Weißtöne mit, zwischen 2700K und 6500K ist sie regelbar. Die Steuerung erfolgt klassisch über die Hue-App oder wie auch immer der Nutzer... Den ganzen Beitrag lesen

IKEA TRÅDFRI mit Philips Hue und Amazon Alexa nutzen

23. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Über das smarte Beleuchtungssystem von IKEA namens TRÅDFRI haben wir in der Vergangenheit schon berichtet. Neu ist, dass es nun Lampen mit Farbwechsel zu kaufen gibt. Diese habe ich bereits in diesem Testbericht vorgestellt. Ich beschrieb die Nutzung mit der App von IKEA, da diese für viele Einsteiger in die Materie vielleicht reicht. (mehr …)

Smarte Lampen: IKEAs TRÅDFRI unterstützt Apple HomeKit und Philips Hue

10. August 2017 Kategorie: Apple, iOS, Smart Home, geschrieben von: caschy
Update 17:45 Bitte Update unten beachten! Wir berichteten hier im Blog schon einmal lose über Ikeas smarte Beleuchtung mit dem Namen TRÅDFRI. Die ist in Deutschland seit April 2017 verfügbar. Zum Start konnte man die Beleuchtung mit Ikeas-App bedienen, mittlerweile hat der schwedische Möbelgigant aber mit der Verteilung eines Update begonnen, welches die smarten Lampen auch mit Apples HomeKit verbindet (siehe Produktseite). Und nicht nur das,... Den ganzen Beitrag lesen

Google Assistant: Smart Home einrichten am Beispiel Philips Hue

4. August 2017 Kategorie: Android, Google, Smart Home, geschrieben von: caschy
Der Google Assistant auf dem Android-Smartphone erlaubt nicht nur das Verwalten einer Einkaufsliste, er kann euch auch auf Wunsch Nachrichten vorlesen oder euch eine Agenda des Tages anbieten. Nutzer von Smart-Home-Elementen können aber so auch via Sprache die einzelnen Geräte steuern. Das geht von smarten Steckdosen, Roboter-Staubsaugern bis hin zu Lampen, wie beispielsweise Philips Hue. Das ist ganz praktisch - und vielleicht auch ganz gut zu... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: Timer in den Routinen & Zufalls-Schaltung

1. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Spricht man von per Smartphone steuerbarem Licht, dann fallen einem viele Lösungen ein. Mittlerweile gibt es einen ganzen Schwung von Herstellern, die Lampen via Bluetooth oder WLAN ansprechbar machen - recht bekannt ist da sicherlich die Lösung von Philips. Die Hue-Birnen haben wir schon ganz oft in unserem Blog gehabt und ich selber setze in unserem Wohnzimmer fast nur noch darauf. Das liegt allerdings nicht... Den ganzen Beitrag lesen

Google WiFi: Philips Hue per On.here steuern

17. Juli 2017 Kategorie: Google, Smart Home, geschrieben von: caschy
Das Thema Google WiFi hatten wir hier im Blog ja bereits. Zu Testzwecken habe ich mir ein Set gekauft, ganz einfach, um das Ganze zu beobachten und über etwaige Neuerungen zu berichten. Grundsätzlich haben wir alles beschrieben, allerdings möchte ich hier noch einmal auf die Funktion On.here eingehen. Google wird über die Lösungen Google Home, Google Wifi und Google Assistant die Steuerung von Smart-Home-Geräten erlauben.... Den ganzen Beitrag lesen

iLightShow verknüpft Philips Hue und Spotify nun auch unter iOS

26. Juni 2017 Kategorie: Apple, iOS, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
iLightShow heißt ein Tool, das zwei sehr beliebte Dienste zusammenführt: Spotify und Philips Hue. Das Licht immer passend zur Musik. Dafür gibt es auch andere Tools, aber iLightShow soll sich dahingehend unterscheiden, dass die App eben nicht das Mikrofon nutzt, um das Licht entsprechend der Musik anzupassen, sondern auf die Analyse von Spotify aufbaut. iLightShow weiß also schon wie das Licht auszusehen hat, bevor man... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue E14-Lampen ab April in zwei neuen Varianten

17. März 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Wer sich mit smarter Beleuchtung im Haus beschäftigt, der wird sicher zwangsläufig über Philips Hue stolpern. Die haben ein ganz nettes Produktportfolio und wer sich die Lösung anschafft, der findet zudem viele Steuerungsmöglichkeiten auch über Apps von Dritt-Entwicklern. Philips hat aktuell die Verfügbarkeit der Philips Hue E14-Lampen ab April in zwei neuen Varianten angekündigt. (mehr …)

Philips Hue mit Herstellungsfehler, Leuchten können auseinander fallen

31. Januar 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: André Westphal
Philips Hue: Die smarten Glühbirnen des Herstellers erfreuen sich großer Beliebtheit und wurden von uns auch schon des Öfteren vorgestellt. Dabei veröffentlicht Philips nicht nur regelmäßig neue Leuchten / neues Zubehör, sondern hält auch die dazugehörige App immer auf dem neuesten Stand. Zuletzt erfolgt etwa eine spezielle Anpassung für die Apple iPad. Auch bei beliebten Produkten und etablierten Herstellern kommt es jedoch ab und an... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: App jetzt auch für das iPad angepasst

29. November 2016 Kategorie: iOS, Smart Home, geschrieben von: caschy
Philips hat sich wirklich Zeit gelassen, nun aber hat man die App zum Steuern eurer Hue-Beleuchtung auch für das iPad angepasst. Viel zu erzählen gibt es da nicht, ihr habt den Spaß halt nun auch auf dem großen Bildschirm und könnt dort eure Szenen einrichten, das Licht steuern und und und. Ein Mehr an Funktionen bietet die iPad-Ausgabe der Philips Hue-App nicht. Dennoch ist das... Den ganzen Beitrag lesen

Vivaldi 1.5: Browser unterstützt nun auch Philips Hue und hat weitere Neuerungen im Gepäck

22. November 2016 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Der Vivaldi Browser hat ein Update erhalten, welches den Browser nicht mehr einfach nur Webseiten anzeigen lässt. Es ist nun auch möglich die smarten Philips Hue-Lampen zu steuern. Die Lichtumgebung passt sich bei Aktivierung dem Browser an, der Besuch von Webseiten wechselt die Farben entsprechend. Philips Hue Theme Integration nennt sich der Spaß, der aktiviert werden möchte. Das soll allerdings nur der erste Schritt sein,... Den ganzen Beitrag lesen

Conrad integriert Philips Hue und andere in Conrad Connect

8. Oktober 2016 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: André Westphal
Conrad entwickelt seine IoT-Plattform (Internet-of-Things) Conrad Connect aktuell weiter. So hat der Händler bestätigt, dass Conrad Connect ab sofort auch zu Philips Hue, Logitech Harmony, Garmin, Mobile Alerts, innogy SmartHome und IFTTT sowie Locative kompatibel ist. Conrad Connect soll die einzelnen Dienste bündeln bzw. vernetzen, so dass die Bedienung für euch erleichtert wird. Es entfällt halt das Rumwurschteln in den einzelnen Apps. Conrad bietet für Nicht-Muttersprachler... Den ganzen Beitrag lesen

Huawei OceanConnect und Philips Hue: Gegenseitige Partnerschaften für das Internet der Dinge

22. September 2016 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Philips Lighting, verantwortlich für die durchaus beliebten Philips Hue-Produkte und Huawei sind ab sofort offizielle Partner. Huawei ist damit Mitglied des "Friends of Hue"-Partnerprogramms, und Philips Lighting ein Partner von Huawei OceanConnect, Huaweis IoT-Plattform. Aus dieser Partnerschaft ergeben sich Philips Hue-Nutzern neue Möglichkeiten. Zum Beispiel in Verbindung mit einer IP-Kamera, die dann mit rot und blau blinkenden Hue-Leuchten vor Einbrechern warnt während es gleichzeitig ein... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: Rund 30 neue Leuchten und neuer Bewegungsmelder

29. August 2016 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: André Westphal
Phlips veröffentlicht sowohl einen neuen Bewegungsmelder als auch rund 30 neue Leuchten. Mit den Bewegungsmeldern lassen sich bis zu zwölf Sensoren für insgesamt 50 Lichtquellen vernetzen, um quasi die Beleuchtung im ganzen Haus zu personalisieren. Im Handel soll der passende Bewegungsmelder für Philips Hue ab Ende Oktober 2016 zu haben sein. Als Preisempfehlung gibt Philips bereits 39,95 Euro an. Das Gerät funktioniert drahtlos und soll... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: Bewegungssensor und neuer Hub im Anmarsch

6. August 2016 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Das smarte Beleuchtungssystem von Philips - Philips Hue - erhält offenbar bald eine smarte Erweiterung. Einen Bewegungssensor, der neue Aktionen im Verbund mit den Lampen ermöglichen wird, ohne auf externe Lösungen zurückgreifen zu müssen. Das ist zwar heute schon möglich, aber eben nicht so einfach wie über einen direkt in das System integrierten Sensor. Der Philips Hue Motion Sensor (mit Umgebungslichtsensor) basiert auf dem Zigbee-Standard.... Den ganzen Beitrag lesen

Philips Hue: Updates für Android und iOS, inklusive App für Apple Watch

20. Juli 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Philips Hue ist berechtigterweise eine der beliebtesten Lösungen für automatisierte Beleuchtung in den eigenen vier Wänden. Vielfältige Möglichkeiten und eine App, die man nicht nur als lästiges Übel empfindet tragen ihren Teil dazu bei. Die "neue" Hue-App für iOS und Android hat nun ein Update erhalten. Das Update fällt für die beiden Systeme etwas unterschiedlich aus. Gemeinsam haben sie, dass sich nach der Aktivierung eines... Den ganzen Beitrag lesen