250 GB Onlinespeicher: Strato mit HiDrive Sonderaktion

3. Januar 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Diese Aktion kommt mittlerweile regelmäßig: Relativ Platz für relativ wenig Geld. Der Anbieter Strato bietet auf seinem HiDrive für den Nutzer 250 Gigabyte Speicher an. Das alles für 2,50 Euro im Monat. Dauerhaft, wie der Anbieter aussagt, inklusive Einrichtungsmöglichkeit für fünf Nutzerkonten. 30 Euro sind das im Jahr (das ist auch die Mindestvertragslaufzeit und der Abrechnungszeitraum) – interessant dürfte Strato in Sachen HiDrive für die sein, die Dinge wie FTP, FTPS, WebDav, SFTP, SCP, rsync, GIT oder SMB/CIFS benötigen, denn diese sind im Paket enthalten.

Persönlich kann ich zu dem Angebot nichts sagen, denn ich habe den Strato HiDrive nie genutzt, setze stattdessen auf einen Mix aus Dropbox und Google Drive. Hier landen dann verschlüsselte Dateien, die von meiner Synology DS713+ hochgeschoben werden. Alternativ muss man halt schauen, was man genau mit Cloudspeicher anfangen möchte. Wer es auf den reinen Cloudspeicher abgesehen hat, der sollte die Augen aufhalten: Office 365 als Einzellizenz wird häufig für unter 30 Euro im Jahr angeboten und da bekommt man 1 Terabyte Speicher nebst Microsoft Office. Zum Vergleich: 100 GB bei Google kosten im Jahr 19,99 Euro.

Übrigens: Strato gehörte bislang zur Deutschen Telekom, wurde aber vor kurzem für 566 Millionen Euro an United Internet verkauft.

(danke Henning)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24335 Artikel geschrieben.