YouTube: Neue Optik inklusive Dark Mode ab sofort offiziell nutzbar

Kurz notiert: Ihr erinnert euch daran, dass YouTube einen neuen Look an manche Nutzer ausspielte? Dass diese neue Optik optional einen dunklen Modus bot, den man allerdings mit etwas Frickelei freischalten musste? Ist vorbei, ab sofort könnt ihr den Spaß hochoffiziell freischalten, auf dieser Seite könnt ihr das YouTube-Design auf die neue Variante wechseln. Der dunkle Modus lässt sich über einen Klick auf euren Avatar rechts oben aktivieren. Wer es nicht mag, der kann dort auch wieder das klassische Design aktivieren.

(via mkbhd)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Ich weiß nicht warum, aber bei mir ist das nicht schwarz, sondern weiß.

  2. So richtig scheint das noch nicht implementiert. Ein Klick auf „Käufe“ und alles ist wieder weiß.

  3. Ich rutsch auch noch öfter aus dem Dark Mode, wenn ich bspw. in der Chronik zurück gehe oder auf Käufe komme oder auf bestimmte Funkionen zurückgreife.

  4. Hans Solo says:

    Nachtmodus = <3

  5. savantorian says:

    Könnt Ihr bei einer Software nicht immer die Versionsnummer dazuschreiben, ab welcher etwas möglich ist? Das wäre super. Nicht alle wissen immer die aktuelle Version.

  6. Jetzt noch Google.de

  7. Funktioniert leider noch nicht mit G Suite Konten (ehem. Google Apps for Business aka Work).
    Ohne Anmeldung Neu, mit Anmeldung Alt.

  8. voll gut! danke für den Hinweis

  9. Ich nutze seit Ewigkeiten „Magic Actions for YouTube“. Da gab es schon immer (?) einen dunklen Modus. Irgendwie für mich nichts Neues 😉 😀
    Wird jetzt aber trotzdem mal ausprobiert. Danke für den Hinweis!

  10. danke für den tipp! das beste am neuen design ist aber nicht der nachtmodus sondern dass das video nund endlich automatisch auf die fenstergröße skaliert. (bei mehreren fenstern nebeneinandern) man nicht mehr selber per scrollbalken ausrichten muss! gerade rausgefunden.

  11. Ich kanns drehen und wenden, wie ich will: die Hauptseite erscheint korrekt, aber eine einzelne Videoseite enthält nur weißen Hintergrund und das funktionierende Video. Keine Komentare, keine Vorschläge zu anderen Videos, nichts. Tritt gleichermaßen im neuesten Firefox und im aktuellen Slimjet mit eingeloggtem Googlekonto auf.

  12. Sollte hier im Blog auch optional ermöglicht werden.
    Ich benutze z.Zt. „Stylish“, um das ätzend grelle Weiß hier, in was augenfreundlicheres umzuwandeln.

  13. hmm, auch das Hilfsvideo ist nicht hilfreich.
    Klicke ich auf „Jetzt starten“, ist zwar schon alles weiß (Jedoch kein Material Design) und erst recht nichts schwarz.
    Diese „Settings“menü auf der rechten Seite, welches erscheint wenn man auf seinen Avatar klickt, das gibt es bei mir nicht 🙁
    Wie kommt man da ran? (chrome auf neuester Version)

  14. Bei mir funktioniert es leider nicht.
    Sobald ich mich anmelde, wechselt er in die alte Darstellung. Ab- / Anmeldung schon ausprobiert sowie Cookies löschen & Prono-Modus ausprobiert.

    Jemand eine Idee?

  15. Google verkackt wieder ordentlich, bekomme das neue Design einfach nicht auch wenn ich tausend mal auf der /new Seite den Aktivieren Button trete. Jetzt der Hammer: wenn ich mich im Browser ABMELDE bekomme ich das neue Design. Melde ich mich wieder an, hab ich wieder das alte.

  16. Wie mir das auf den Sack geht, wenn Google irgendwas redesignt und Funktionen dadurch wegfallen oder nur noch schwer zu finden sind. Jedesmal die gleiche Schlamperei.

  17. Mal ne Frage zum neuen Design. Werden bei euch die Videos im neuen Design als „Angesehen“ markiert wenn ihr die geguckt habt? Bei mir nämlich noch nicht. VG

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.