YI Technology: Allerlei Kameras sind bei Amazon aktuell reduziert

Der Hersteller YI Technology, auch mit Xiaomi ein wenig verbandelt, will seine Produkte mittlerweile gerne in Europa den Kunden schmackhaft machen. Dafür ist man auch bereit mit aggressiven Preisen zu locken. So startet YI Technology heute bei Amazon.de zahlreiche Angebote. Mit von der Partie ist unter anderem auch die YI Dome Camera 1080p, welche Caschy sich sogar schon für einen Test zur Brust genommen hatte.

Vielleicht kann man aber auch beispielsweise die YI 4K Plus Action Kamera für 199,99 Euro hervorheben – regulär kostet jene normalerweise nämlich 279,99 Euro. Ich liste euch einfach mal die Produkte auf, welche heute bei Amazon reduziert sind:

YI 4K Plus Action Camera – schwarz für 199,99 Euro
YI 4K Action Camera – schwarz & weiß für 129,98 Euro
YI 4K Action Camera Set mit Selfie Stick – schwarz & weiß für 144,98 Euro
YI Action Camera Set mit wasserfesten Gehäuse – schwarz & weiß für 39,98 Euro
YI Dome Camera 1080p – schwarz für 39,97 Euro
YI Home Camera 1080p – weiß für 34,98 Euro
YI Kompact Dash Camera – schwarz für 27,98 Euro
YI Ultra Dash Camera – schwarz für 69,98 Euro
YI Gimbal für 149,99 Euro

Falls für euch etwas von Interesse dabei ist, könnt ihr ja mal abwägen. Die Preise sind jedenfalls wirklich nicht schlecht – ich selbst besitze etwa für den Hausgebrauch eine YI 4K Action Camera und bin mit dem Ding recht zufrieden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Den Preis des vierten Links in der Liste kann ich nicht nachvollziehen.

  2. Warum gibt es die Yi 4k nicht mit Gehäuse im Angebot. Ärgerlich Wollte eigentlich zuschnappen

  3. Die Dash-Cams haben alle kein GPS, können also die Geschwindigkeit, den exakten Ort und die exakte Zeit nicht ins Bild einblenden. Für mich dadurch als Beweis unbrauchbar.

    Und die Home-Kameras können nur bei Abschluss eines kostenpflichtigen Abos Videos aufnehmen. Als Beweismittel bei Einbrüchen also auch unbrauchbar bzw. teuer. Und die Live-Videos kann man sich nur per App (iOS und Android) ansehen, nicht per Browser. Eine gute Kamera zeichnet auf den eigenen Server (FTP) auf. Die hier können nicht einmal auf die interne Speicherkarte aufzeichnen.

    Ich kann von Produkten von YI leider nur abraten. Bei wirklich jedem Produkt fehlen absolut wichtige Funktionen.

  4. Gibt es einen Grund wieso ihr keine Reflinks nutzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.