Xiaomi MIUI 14: Einige Funktionen sickern dank Screenshots durch

Online sind bereits angebliche Screenshots aus Xiaomis kommendem MIUI-Upgrade, MIUI 14, durchgesickert. Demnach wolle Xiaomi dieses Mal keinen Zwischenschritt in Form eines MIUI 13.5 gehen. Stattdessen werde man direkt auf die nächste große Versionsnummer setzen. MIUI 14 wird freilich auf Android 13 basieren.

Unter anderem soll die Galerie-App dabei eine Texterkennung erhalten. Fotos von Textdokumenten würden dadurch aufgewertet, denn ihr könntet die Texte direkt weiter verwerten. Zudem soll es eine Funktion namens „On this Day“ geben. Die zeigt euch, bei Aktivierung, jeweils Fotos an, die ihr in den Vorjahren am gleichen Tag aufgenommen habt. Ist also etwas, um ein wenig in Nostalgie zu schwelgen.

Ansonsten will man Bluetooth LE Audio unterstützen – dazu wird dann auch Auracast zählen. Ebenfalls soll MIUI 14 eine zusätzliche Schutzfunktion anbieten, die euch dann bei möglicherweise betrügerischen Anrufen, Nachrichten oder Apps auf dem Smartphone warnt. Weitere Anpassungen kosmetischer Natur sollen die Benachrichtigungen, den Assistant oder auch die Oberfläche der Uhr betreffen.

Xiaomi selbst hält sich zu MIUI 14 natürlich noch bedeckt, so ist auch offen, welche Smartphones als Erstes mit dem neuen System erscheinen bzw. nachträglich versorgt werden. Sicher wäre z. B. das Xiaomi 12 Pro als eines der Flaggschiffe ein heißer Kandidat.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Schön wäre es, wenn es die Verbesserungen diesmal auch für die globalen Versionen geben würde.
    Das Update auf miui 13 mit Android 12 war für die globalen Versionen eigentlich nur Mist. Man hatte weder was von den miui 13 noch von den Android 12 Verbesserungen etwas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.