Xiaomi: Kein neues Mi Mix im Jahr 2020

Xiaomi soll offiziell in China bestätigt haben, dass 2020 kein neues Mi Mix erscheinen werde. Stattdessen werde das kommende Mi 10 Ultra das hochwertigste Smartphone von Xiaomi in diesem Jahr. Außerdem werde das im September 2019 vorgestellte Mi Mix Alpha letzten Endes nun gar nicht mehr erscheinen.

Schon im Januar 2020 war von Verschiebungen die Rede. Nun ist klar, dass die Massenproduktion des Geräts sich als zu kompliziert erwiesen hat. Immerhin soll Xiaomi wohl planen seine Entwicklung eigener Chips unter der Bezeichnung Surge weiterzuführen. 2017 veröffentlichte der Hersteller da bereits ein Gerät, das Xiaomi Mi 5c mit dem Surge S1 – danach wurde es aber sehr ruhig.

Wann mit neuen Surge-Chips von Xiaomi zu rechnen sein könnte, ist allerdings ungewiss.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Viel interessanter wäre, wann es ein Mi A4 gibt (Android One).

  2. Ähnliche Geschichte wie mit dem Huawei Mate X. Große Töne spucken und dann einen Rückzieher machen, weils eigentlich nicht alltagstauglich ist.
    Auch wenn ich z.B. Foldables persönlich nach wie vor als Quatsch erachte, muss ich vor Samsung den Hut ziehen.

    • Von einem Faltbaren Gerät ist doch gar nicht die Rede.

      • Das war ein Vergleich, dass Xiaomi hier so agierte, wie Huawei seinerzeit mit dem Mate X, als sie versuchten, Samsung die Show zu stehlen – einfach ein Konzeptgerät für marktreif deklarieren, und dann aber still zurückziehen.
        Samsung wiederum konnte liefern, auch wenn der Marktstart ihres „innovativen“ Geräts holprig verlief. Foldables waren hier ein Beispiel, wie bereits oben erwähnt.

      • Nicht mehr. Das Mi Mix Alpha wäre ein solches gewesen. Schade denn die letzten Mix Smartphones waren genau das was ich suchte. Das MIX 3 ist immer noch mein täglicher Begleiter.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.