Xiaomi 12T Pro erscheint als limitierte Daniel Arsham Edition

Xiaomi bringt eine Sonderedition seines 12T Pro auf den Markt: das Xiaomi 12T Pro Daniel Arsham Edition. Sollte euch Daniel Arsham nichts sagen, seid ihr sicherlich nicht allein – auch ich hatte noch nie von diesem Künstler gehört. Jedenfalls hat er mit Xiaomi für diese limitierte Auflage des Smartphone-Flaggschiffs zusammengearbeitet.

In Anlehnung an Daniel Arshams „Future Archeological“-Ästhetik wurde dann eben auch dem Xiaomi 12T Pro ein spezieller Look verpasst. Die Xiaomi 12T Pro Daniel Arsham Edition wird in einer limitierten Stückzahl von 2.000 Geräten in Europa erhältlich sein.

Die Kollaboration wird am 16. Dezember 2022 veröffentlicht und ist auf highsnobiety.com als exklusivem Online-Handelspartner, mi.com und in Berlin im Xiaomi x Daniel Arsham Pop-up-Store vom 16. bis 17. Dezember 2022 erhältlich. Preis? Zu dem sagt Xiaomi erst einmal nichts. Ist diese Auflage denn optisch euer Geschmack?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Also ich finde, dass das Design recht modern und ansprechend aussieht. Es wäre für mich jedoch kein Grund, das Gerät zu kaufen.

  2. Mira Bellenbaum says:

    Eventuell wäre es nicht schlecht gewesen, auf die Page zu verlinken!
    https://www.mi.com/global/product/xiaomi-12t-pro-daniel-arsham-edition
    Und da ihr auch die technischen Specs nicht veröffentlicht habt,
    Stelle ich hier mal den Link ein.
    https://www.mi.com/global/product/xiaomi-12t-pro-daniel-arsham-edition/specs

    • Mira Bellenbaum says:

      Nachtrag.
      Auch wenn der Preis noch nicht offiziell bekannt gegeben wurde,
      so vermute ich mal, dass es dieses Teil nicht unter 1000 € geben wird!
      Das „normale“ Xiaomi 12T Pro mit 8 GB + 256 GB gab es ja zu einem UVP von 799,90 Euro.
      Dieses hier, Xiaomi 12T Pro mit 12 GB + 256 GB wurde ja nicht nur optisch aufgewertet,
      sondern es bekommt ja auch mehr Arbeitsspeicher!

  3. Ich musste mir erst mal das Video anschauen um herauszufinden was das Design zu bedeuten hat. Nee gefällt mir nicht, kann Xiaomi behalten. Frage mich eher ob man für das komische Design nicht noch Schmerzensgeld bekommen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.