„Wonder Boy: The Dragon’s Trap“ erscheint am 30. Mai 2019 für Apple iOS und Android

Am 30. Mai erscheint „Wonder Boy: The Dragon’s Trap“ für Apple iOS und Android. Vorgestellt wurde das Remake des Retro-Klassikers bereits 2016 – damals hatte ich über den Titel gebloggt. In meinem ursprünglichen Post hatte ich mir noch eine Portierung für mobile Endgeräte gewünscht und nun schließt sich also der Kreis.

Auf Konsolen sowie auf dem PC hat sich das Spiel fast eine halbe Million Mal verkauft. Da mag natürlich verglichen mit Blockbustern wie „Red Dead Redemption 2“ eine geringe Zahl sein, für ein Indie-Game ist das aber durchaus beachtlich. Für die Portierung auf mobile Endgeräte zeigt sich übrigens Dotemu verantwortlich, die schon so manches alte Spielchen für Android und Apple iOS wiederbelebten. Als Publisher agiert Playdigious.

Kleiner Bonus: „Wonder Boy: The Dragon’s Trap“ wird auch die Nvidia Shield Android TV beehren. Der Preis ist mit 8,99 Euro für das liebevoll gestaltete Jump ’n’ Run mit Action-Adventure-Elementen sehr fair. Zumal diejenigen, die sich schon jetzt im Google Play Store vormerken, bei Release eine E-Mail erhalten sollen – jene soll einen Code für einen Preisnachlass über 30 % beinhalten. Am Ende des Beitrags folgt der Link zur App.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/gDWqxJX8GBo

2017 ist „Wonder Boy: The Dragon’s Trap“ für den PC, die Sony PlayStation 4, die Microsoft Xbox One und auch die Nintendo Switch erschienen. Die Switch-Version hat sich dabei am besten verkauft, was sicherlich auch zu den Gedanken an eine Portierung für mobile Endgeräte beigetragen hat. Auch die mobile Variante behält den neuen Grafikstil bei, bietet aber natürlich eine für Touchscreens angepasste Steuerung.

Wie an den Konsolen bzw. an PCs könnt ihr jederzeit im Spiel zwischen der neuen und der alten Grafik wechseln. Auf Wunsch könnt ihr sogar Wonder Girl statt Wonder Boy spielen. Eine offizielle Website zum Spiel wurde bereits an dieser Stelle geschaltet. Sollte Dotemu die Steuerung sinnvoll für mobile Endgeräte anpassen, steht hier sicherlich ein Titel ins Haus, der bei einigen Mobile Gamern für Freude sorgen dürfte.

Wonder Boy: The Dragon's Trap
Wonder Boy: The Dragon's Trap
Entwickler: Dotemu
Preis: 8,99 €

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Ein Kommentar

  1. Das Spielehighlight meiner Kindheit, damals noch für das Sega Master System – und seiner Zeit weit voraus….. Die Switch-Version hab ich asap gekauft und kann es nur wärmstens empfehlen egal welche Konsole man hat. Tolle Portierung und tolle Umsetzung alt/neu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.