WhatsApp: Mit Amber Alerts auf der Suche nach vermissten Kindern

Artikel-WhatsApp-LogoSchon die zweite Nachricht am heutigen Tage, die sich um WhatsApp dreht. Die erste Info handelte davon, dass man nun WhatsApp-Nachrichten (unter anderem) via Google Now in deutscher Sprache verfassen kann, nun gibt es Informationen bezüglich der „Initiative Vermisste Kinder„. Hier gibt es die bekannten Amber Alerts, die auch Facebook oder Threema mittlerweile anbieten. Der Amber Alert wurde 1996 in den USA aus der Taufe gehoben und steht für „America’s Missing: Broadcast Emergency Response“.

amber

Der Amber Alert ist aber nicht nur in den USA genutzt, sondern auch eben bei uns. Ausgelöst werden kann ein solcher Amber Alert von den beteiligten Ermittlungsbehörden. Nun kann man sich auch via WhatsApp für den Amber Alert der Initiative Vermisste Kinder registrieren. Nutzer von WhatsApp können hierfür ihre Rufnummer in das Formular auf der Seite eintragen, hierüber wird dann im Notfall über einen WhatsApp Broadcast eine Nachricht verschickt. Nutzer bekommen so Informationen zu vermissten Kindern und können somit vielleicht helfend eingreifen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ich möchte nur kurz anmerken, dass das „Photo“ auf der Webseite von Amber Alert Deutschland (https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=1070×10000:format=png/path/sc352629229bf885d/image/i7eaa39bf9a1c1710/version/1445806894/image.png) der vermutlich urkomischste Photoshop aller Zeiten ist.

  2. @Kirill oh man 😀 da hat wohl Photoshop-phillip zugeschalgen

  3. Hatte AMBER mal testweise in Threema aktiviert.
    Konnte anschliessend aber nirgends finden wie man es wieder abschaltet! Wäre also sehr dankbar für einen Tipp,!

  4. @Nik Schau mal auf der verlinkten Seite. Dort ist das Verfahren erklärt. Du brauchst nur „AMBER OFF“ an die Threma Kennung schicken

  5. KXXDAVT: ungültige Threema ID!
    Hatte noch den Eintrag KXXDAVTN
    Hab’s dorthin geschickt – Danke!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.