Umfrage: Funktionieren deine Twitter-Benachrichtigungen?

artikel_twitterIm Rahmen meiner Smartphone-Tests installiere ich jedes Gerät nutzbar. Ich schaue es mir nicht nur einfach an, ich nutze es dauerhaft. Meine SIM-Karte rein, alles komplett installieren und dann eben nutzen, wie jemand, der das Gerät kauft und dessen Besitzer ist. Aktuell habe ich hier wieder einiges in der Mache, doch stehe vor Problemen. Die Probleme scheinen nicht zwingend an diesem einen Gerät zu liegen, denn ich fand auch andere Nutzer, die unter dem Problem leiden. Konkretes Beispiel: Huawei und die EMUI-Software. Standardmäßig werden Apps bei ausgeschaltetem Bildschirm totgeschaltet, wenn man deren Funktionalität nicht separat erlaubt.

Ärgerlich, aber das Problem beschrieb ich ja schon in zwei Beiträgen. Nun ist es so, dass beim Huawei P9 alles funktioniert, mit Ausnahme zweier Twitter-Clients, die ich nutze, Falcon und Talon. Diese bekommen keine Nachrichten gepusht, stattdessen holen sie in Intervallen ab. Das Problem zeigt sich, dass ich keine Benachrichtigungen bekomme, wohl aber dann, wenn ich die irgendwann starte.

Das nervt mich brutal, denn Twitter ist für mich sehr wichtig, wie es auch Mail, Telegram, WhatsApp, Threema oder Facebook sind. Via Twitter fragte ich lose nach, ob auch andere betroffen sind – also mit anderem Gerät, aber eben Twitter nutzend. Hier über das Blog erreiche ich ein paar mehr, deswegen wende ich mich mal an die Android-Nutzer: Kommen eure Benachrichtigungen so an, wie es in eurem Twitter-Client vorgegeben ist?

Die Twitter-App selber pusht, andere holen ab – habt ihr Probleme oder arbeitet alles korrekt? Würde mich über die Abgabe eurer Stimme hier in der eingebundenen Umfrage freuen oder auch über eine Diskussion in den Kommentaren. Aufgrund der Masse an Clients für die Android-Plattform habe ich hier nur „Dritt-Client“ als Auswahl angegeben, konkreter könnt ihr in den Kommentaren werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

17 Kommentare

  1. Das kann auch am Doze Modus liegen. Gibt es bei Huawei auch den Akkusparen-Dialog für Apps? Wenn ja, Akku sparen deaktivieren…..

  2. Fenix klappt ohne probleme am N4.

  3. @Frank: Jau, wie oben erwähnt: alles scharf geschaltet, kenne die Huawei-Problematik ja.

  4. Ich habe vor ein paar Tagen nach den Updates von Twittnuker und Twidere auf meinem Samsung Tablet (Android 5.1) tonnenweise alte Benachrichtigungen bekommen. Keine Ahnung ob es damit zu tun hat.

  5. Nutze das P8 Lite zusammen mit der originalen Twitter-App. Die Benachrichtigungen treffen 30min bis eine Stunde später ein. Manchmal muss ich die App dafür extra starten. Ein logisches System lässt sich daraus nicht erkennen. In der App selbst und den Einstellungen in Android ist alles perfekt eingetragen.

  6. Es pusht nicht nur Twitter für Android sondern auch Tweetings. Nutze ich seitdem ich wieder zu Android gewechselt bin im letzten Herbst

  7. Seit dem ich mein Note3 auf Android 5 upgedatet habe, sind sämtliche Pushnotis reine Glückssache. Selbst die Gmail App pusht nicht mehr zuverlässig. Die Twitter-Clients pushen garnicht mehr und selbst Intervallabrufe schalten sich im Background oft aus. Sämtliche Energiesparoptionen sind ausgeschaltet. Lediglich die Facebook App lasse ich bei Displayaus immer beenden, was enorm viel Akku spart!

  8. Mit Fenix funktionieren die Benachrichtigungen auf OnePlus One unter Kitkat, Nexus 4 unter Lollipop und Nexus 7 II unter Marshmallow. Die Benachrichtigungen kommen fast zeitgleich auf allen 3 Geräten rein. Ganz selten dauert es auf einem Gerät länger.

  9. @Caschy Hmmm, solche Probleme gab’s vor längerer Zeit schon mal mit dem GCM (Google Cloud Messaging). Hilft das eventuell?: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.andqlimax.pushfixer.noroot

  10. @Frank: Die Dritt-Clients haben keinen Push, sondern prüfen im Hintergrund nach eingestelltem Intervall…..Push wie WhatsApp und Co funkt. ja.

  11. Seit kurzem (1-3 Tage) funktionieren die Benachrichtigungen (manuell aktualisiert) mit Fenix auf meinem G4 für Aktivitäten nicht mehr.

  12. @Caschy Ok, danke. Ich benutze die original App….Dann würde ich sagen ist Huawei an der Reihe zu fixen…

  13. Deshalb nutze ich die offizielle Twitterapp, weil Push zuverlässig ist und keine andere die 2-Step-Verification anbietet,

  14. Nexus 6P mit dem off Client. Funzt wie es soll, habe allerdings die Apps, die ich aufm Handy und Watch direkt haben möchte von Doze ausgenommen, dafür für den Rest Doze auf aggressiv gestellt.

  15. Typ aus München says:

    Fenix auf S4 mit Custom-Touchwiz Rom & 5.01 alles top. Mit Talon früher Probleme mit Benachrichtigungen.

  16. Hab das deaktiviert weil das permanente Gebimmel von Twitter nervt.