TripAdvisor-App für Windows 10 vorgestellt

Artikel_TripAdvisorKurz notiert: TripAdvisor ist so eine App, die immer an mir vorbeigelaufen ist. Viele scheinen seit Jahren auf den virtuellen Reisebegleiter zu schwören, mir persönlich wirkte die App immer etwas zu unaufgeräumt und ohne Mehrwert. TripAdvisor selbst schimpft sich ja mit 215 Millionen App-Downloads als beliebteste Reise App weltweit. Wer Fan des Dienstes und Windows 10-Nutzer ist, dürfte sich über die Nachricht freuen, dass eine offizielle Windows 10-App vorgestellt wurde- Ab sofort steht TripAdvisor somit für iOS, Android, Windows Phone und ab Windows 8 zur Verfügung. Der Download steht ab sofort kostenlos im Windows Store zur Verfügung.

TripAdvisor
TripAdvisor
Entwickler: TripAdvisor LLC
Preis: Kostenlos
  • TripAdvisor Screenshot
  • TripAdvisor Screenshot
  • TripAdvisor Screenshot
  • TripAdvisor Screenshot

TripAdvisor App_Windows 10 (2)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. @Pascal: Was nutzt du denn alternativ in einer fremden Stadt um Karten, Attraktionen und Restaurants mit Bewertungen anzusehen?

  2. Karl Kommentar says:

    Super, ich freu mich! Auf dem Lumia 950 XL läuft die bestens.

  3. Wolfgang Denda says:

    „beliebteste Reise App“
    Wahrscheinlich, weil die schon auf den Symbian Geräten vorinstalliert zu finden war.

  4. Worin unterscheidet sich diese Version auf dem Windows Phone von der bisher vorhandenen bitte? Zur kompletten Verwirrung sind auch noch alle beide im Windows AppStore.

  5. „TripAdvisor-App für Windows 10 vorgestellt“

    Toll, aber bitte auch den Windows Store verlinken, und nicht nur für Windows Phone.

  6. @Peter: Originalzitat aus dem Store (der oben auch verlinkt ist): „Die App funktioniert unter Windows 7 und höheren Versionen.“ Universal-App ist hier das Zauberwort 😉

  7. @Markus: Meist nur Google Maps für die Grundsuche nach Dingen. Ansonsten Yelp.

  8. Pascal: Seit wann funktioniert eine Universal-App unter Windows 7?

  9. Trip Advisor für Windows 8/10 gibt’s übrigens schon länger. Macht aber keinen Spaß zu benutzen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.