Today Calendar Pro für Android reduziert zu haben

KalenderToday Calendar Pro war hier schon einige Male Thema im Blog, allerdings nicht nur wegen der App selbst, sondern wegen des hohen Anteils an Raubkopien und der entsprechenden Gegenmaßnahme durch den Entwickler. Kalender-Apps gibt es wie das sprichwörtliche Sand am Meer, aus eigenen Erfahrungen kann ich sagen, dass der Today Calendar Pro für Android zu den besseren Lösungen gehört, wenngleich ich auch mittlerweile auf allen Plattformen auf die von Microsoft aufgekaufte Lösung Sunrise Calendar umgestiegen bin.

TodayCalendar_Pro

Wer Today Calendar vor einem Kauf ausprobieren möchte, greift zur kostenlosen Version – sollte sich hierbei aber beeilen, ist die Kalender-App von Jack Underwood gerade für schmale 80 Cent zu haben – und das ist ein sehr guter Preis für die App.

Today Calendar Pro
Today Calendar Pro
Entwickler: Jack Underwood
Preis: 4,49 €
(danke Rafael!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Hab vor paar Monaten noch die 5€ gezahlt weil er wirklich gut ist.
    Seit wenigen Wochen liefert er mir bei den Orten aber keine Vorschläge mehr. Hat das noch einer?

  2. letztens gabs auch den aCalendar+ für 10 Cent, bin echt zufrieden mit dem 🙂

  3. Schöner Kalender, auch wenn die 5€ schon immer sehr happig waren. Für 80€ kann man bedenkenlos zuschlagen.

  4. Einen Entwickler, der selbst Code einer OpenSource-App (Apollo) nimmt, die Copyright-/Autorenhinweise entfernt und dann behauptet er hätte die App „von Grund auf“ selbst geschrieben, werde ich auch nicht mit 80 ct unterstützen.

  5. Sieht für mich aus wie der Google Kalnder. Was kann die APP denn mehr?

  6. @frest.de
    Ist auch quasi der Google Kalender, nur eben bezüglich Farben/Design
    besser ausgestattet, aber für 80Cent kann man nix falsch machen…
    Ich nutze DigiCal+, gab’s kürzlich für -50%, würde am liebsten
    wieder CalenGoo nutzen, Design der Widget sind leider Android-Steinzeit 😛

  7. Funfact: man darf nicht erwähnen, welche Lösung man selber einsetzt 😀 https://plus.google.com/u/0/b/102984851370353521000/+caschysblog/posts/YmQUyBQd5cN

  8. jo caschy, today pro hab ich auch lange genutzt und bin dann ebenfalls zum Sunrise Calendar umgestiegen. Die zahlreichen Schnittstellen zu anderen Diensten wie Wunderlist, Trello oder Evernote sind einfach klasse. ABER Sunrise unter Android finde ich nun nicht wirklich toll, da guck ich dann gerne mal ganz neidisch in den schönen Today Kalender, der dann aber nicht meine ganzen Due Dates von Trello und Reminder von Evernote hat. Zum Heulen das immer!

  9. Sieht gut aus, Danke für den Tipp

  10. Ich kann nur sagen, schaut euch mal Calengoo an – dagegen haben manche Kalender die Bezeichnung nicht verdient

  11. phantomaniac says:

    Ich nutze bisher sehr zufrieden den Business Calendar.
    Hoffentlich zählt der Autor von Today Calendar nicht die Nutzer der jetzigen „verbilligten“ Version wie das letzte mal die Nutzer von Aktionen wieder zu den Raubkopierern… 😛

  12. Kann mich bis heute nicht wirklich entscheiden: Today Calender vs. Business Calender vs. Sunrise Calender vs. aCalender…

  13. Du nutzt Sunrise Calendar? Ich bin wirklich kein Datenschutzparanoider, sollte man als Android oder iOS-Nutzer auch nicht, denn „die“ wissen sowieso alles über einen. ABER: Hadt Du mal 1 Sekunde in die Bedingungen geschaut? Das ist wirklich krass, die tun noch nicht mal so als würden sie Deine Daten schützen wollen. Das ist für mich ein no-go.

  14. Beim Sunrise Kalender muss man sich mit einem Account einloggen um es zu benutzen. Das ist schon für mich ein gegen argument. Ich synce mit owncloud ich brauche wenn nur jemanden der es schön visualisiert darstellt.

  15. Throatwobbler_Mangrove says:

    Hab bisher die kostenlose Version genutzt, da ich eh‘ nur das Widget davon brauche. Aber für 80ct…
    Sunrise nein danke, alles von Google und MS wird, soweit es geht, mit Alternativen ersetzt.

  16. Nutze ich bisher Business Calender 2, gibt diese App hier da einen Mehrwert?
    Aber wenn ich schon lese, man muss sich mit einem Konto einloggen ist das auch schon uninteressant.

  17. Oh, jetzt habe ich den anderen Post (und teils die Kommentare) gelesen, wo sich einer über die letztlich pure Werbeaktion „85% Raubkopien“ (???) aufregt, um gleichfalls kräftig Stimmung zu machen (und die meisten fallen rein) und damit Produktplazierung.
    Jetzt interessiert mich die App nun mal gar nicht mehr.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.