Thunderbird 102.0.2 veröffentlicht

Im Rahmen von Version 102 hat Thunderbird diverse Neuerungen spendiert bekommen. Mit Version 102.0.1 folgten erste Patches, nun folgen weitere Bugfixes auf dem Fuße und Version 102.0.2 rollt. Verfügbar ist die neue Programmversion für Windows ab Version 7, macOS ab Version 10.12 und Linux ab GTK+ 3.14. Ihr könnt das Update erhalten, indem ihr in Thunderbird zum Bereich „Über Thunderbird“ wechselt und die aktuelle Programmversion einseht. Die Aktualisierung sollte dann automatisch bezogen werden.

Eine Änderung hat man abseits von diversen Bugfixes vorgenommen. So wird das Doppelklicken auf Chat-Nachrichten nicht mehr eine Default-Aktion auslösen. Die Bugfixes sind viele und vielseitig. Das geht von einfachen Änderungen an der UI zwecks Überdeckungen, bis hin zu kaputten Signaturen (OpenPGP). Die vollständige Auflistung findet sich an dieser Stelle.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Mir wird (windows 11 pro) die Thunderbird-Version 91.11.0 (64-Bit) als aktuelle Version angezeigt. Bin auf dem Update-Kanal „release“

    • Genau wie bei mir. Wann gibts dann die neue Version, ohne download von anderer Seite?

      • Von der Homepage „drüber bügeln“ – wird dann als update erkannt. Eben gemacht und läuft.

      • Später.
        Wurde hier im Artikel vergessen zu erwähnen, ist aber schon bekannt. Aktuell bekommt man TB 102 nur als Download zur Neuinstallation. Als Update von TB 91 her wird es erst später (also mit 102.1 oder 102.2 vielleicht) angeboten werden.
        Sozusagen eine Beta light. War bei der Umstellung TB 78 auf TB 91 ganz genauso.

        • Dann warte ich noch n paar Tage, weil drüberbügeln erkennt bei mir kein Update, sondern installiert neue Version. Da meine Postfachdaten aber nicht im Standardverzeichnis liegen, sondern auf einem Netzlaufwerk, müsste ich dann wieder einrichten/ändern.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.