The Leisure Suit Larry Collection bei Humble Games veröffentlicht

Sein Name ist Laffer, Larry Laffer. Und er kriegt sie alle, also meistens, na ja hin und wieder. Einige Gamer über 30 kennen ihn mit ziemlich großer Sicherheit, den Teufelskerl Larry, der sich bereits seit 1987 in einigen Adventures daran versucht, die Liebe seines Lebens zu finden. In zahlreichen Titeln der Serie tingelt er dabei von Frau zu Frau, löst Rätsel und kassiert ziemlich oft die kalte Schulter. Falls ihr auch mal einen Blick riskieren wollt oder einfach in Erinnerung an die damaligen Spiele schwelgen möchtet, dann schaut euch mal die neue „The Leisure Suit Larry Collection“ (Partnerlink) bei der Plattform Humble Games an.

Für gerade einmal einen Euro bekommt ihr dort schon die drei Titel Leisure Suit Larry 1 – In the Land of the Lounge Lizards, Leisure Suit Larry 2 – Looking For Love (In Several Wrong Places) und Leisure Suit Larry 3 – Passionate Patti in Pursuit of the Pulsating Pectorals.

Mindestens 8,50 Euro kostet euch dann Stufe zwei, die zu den drei oben genannten Titeln dann auch noch die folgenden drei ergänzt: Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice, Leisure Suit Larry – Wet Dreams Don’t Dry und  Leisure Suit Larry 7 – Love for Sail.

Lediglich 8 Cent mehr, also mindestens 8,58 Euro, kostet euch dann die dritte und letzte Stufe des Bundles, die die drei nachfolgenden Titel noch obendrauf legt: Leisure Suit Larry 6 – Shape Up Or Slip Out, Leisure Suit Larry 5 – Passionate Patti Does a Little Undercover Work und Leisure Suit Larry – Magna Cum Laude Uncut and Uncensored.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ordentlich. Interessant aber natürlich legitim, dass die beiden neuen Teile aus deutscher Produktion nicht als echte Fortsetzungen bei Humble geführt werden. Doch wer das Ende von Teil 7 kennt und den letzten Teil „Dry Twice“ gespielt hat, wird feststellen, dass Teil 8 und 9 offenbar doch echte Fortsetzungen sind. Das mal so als zarter Ansporn, die beiden neuen Teile auszutesten 🙂

  2. Vollkornbrodl says:

    Och Mensch, leider nur 2 Titel dabei für den Mac. Aber naja, der Erinnerung halber …

  3. Max Hüttmeier says:

    Nostalgie pur! Wenn ich mich recht erinnere habe ich das auf meinem ersten PC, einem Amstrad PC1512 gespielt. Meine Sch… ist das lange her.
    Die 3 alten Teile für 1 Euro sind super. Ich gehe jetzt bald in den Ruhestand, dann habe ich Zeit in Nostalgie zu schwelgen.

  4. Ich weiss nicht ob ich ein anderes Humble Bundle nutze, aber bei mir hat das Bundle nur 2 Stufen, einmal mit 3 Titeln für 1€ und dann die zweite Stufe mit 9 Titeln für 8,50€…

    PS: Bin Larry-Spieler der ersten Stunde, fand „Space Quest“ dann aber doch immer irgendwie witziger 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.