Synology: Probleme bei zwei Modellen, Nachfolger schon unterwegs

Artikel_SynologyIn den letzten Tagen hatte es etwas Verwirrung bei einem Teil der Synology-Community gegeben. So verschwand plötzlich das Update auf den DiskStation Manager 6.0 auf den Servern von Synology für die Modelle DS 716+ und DS 216+. Synology konnte hier kritische Software-Bugs ausmachen und hat sich zum Schritt gezwungen gesehen, die Aktualisierungen kurzfristig zurückzuziehen. Das Gute: laut Support werden die Patches sehr bald verfügbar sein. Ebenfalls gab es ja Gerüchte um zwei neue Modelle, einmal die DS 716+ II und die DS 216+ II.

Hier will man nach eigenen Aussagen nicht nur einfach hochgelevelte Modelle auf den Markt werfen. Laut Synology hat man keinen Zugriff mehr auf die CPU-Modelle von Intel für diesen Typ, sodass in den „neuen“ +II-Modellen eben die Nachfolger-CPU von Intel zum Einsatz kommt. Erste Händler listen die neuen Modelle bereits, einige haben schon den direkten Zugriff darauf – die offizielle Vorstellung soll – ohne Gewähr – im Mai oder Juni erfolgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. DSM 6 ist wieder on.

    Besonders toll ist es aber von Synology, dass die schon mehrere User eine 716+II bekommen haben es aber noch keine „offizielle“ FW gibt, auch wenn diese auf dem FTP Server Verfügbar waren.
    So kann man das Gerät aber schön ungenutzt stehen lassen.

    Synology leistet sich da gerade ziemlich viele Patzer.

  2. Oh, nach 3 Monaten schon nen Nachfolger für meine DS 216+? Reschpeckt, Synology 😀

  3. Welche Händler listen denn bereits den Nachfolger?

  4. Span.com

  5. -_- und ich dacht nach der 713+ altere die neue Version genauso langsam…

  6. Altern hin oder her… funktionieren muss sie. Die nächsten 5 Jahre möchte ich Ruhe davor haben.

    Ich habe seit 2 Monaten eine DS216+ und habe sie zusätzlich mit 8GB aufgerüstet. Die rennt wie Sau und ist kaum aus der Reserve zu locken. Virtualbox, Docker, JDownloader laufen nebenbei auch noch drauf.

    Da ist es mir wirklich egal, ob es nun eine DS216+II gibt. Die gibt es auch nur, weil Synology wegen Intel gezwungen wird die Hardware zu ändern. Damit es keine Probleme gibt, muss halt ein neuer Name her. Jahreszahl geht nicht höher, daher „II“.

  7. Meine DS216+ macht leider immer mehr Probleme. Ich hoffe das wird mir einer neuen Hardware Revision behoben

  8. @mactron
    Da es ein Softwarebug ist wird neue Hardware deine Probleme wohl kaum lösen.

  9. Mich würde interessieren um welchen Softwarebugs es sich handelt bei der 716+/216+. Werden diese dann mit dem Update-3 behoben (aktuell gibt es nur das Update-2 für die 716+) oder kommt dafür ein extra Patch?
    Hab momentan irgendwie ein ungutes Gefühl bei meiner DS716+, welche unter DSM 6.0 Update-2 läuft…

  10. Jens Meyer says:

    Irgendwie geht das Drama weiter… Update 3 gab es.. dann Update 4 für beide. Das wurde wohl ultraschnell wieder zurückgezogen, hatte es aber angezeigt bekommen. Keine Ahnung wie die die Modelle funktionsfähig kriegen wollen und alles an Versionsnummern wieder gleichziehen wollen. Ich bin nicht mehr dabei. Meine DS216+ ist auf dem Weg zurück. Keine Lust mehr auf experimentieren.

  11. Auf meiner DS216+ lief bis vorhin Update 2, nachdem ich noch vor dem Zurückziehen dieser Version auf DSM 6 aktualisiert heute. Update 3 wurde mir nun angeboten, doch die erste Aktualisierung schlug fehl: DS war nach ca. 30 Minuten immer noch nicht erreichbar, Disk-Leuchte blinkte unentwegt.

    In bester IT Crowd-Manier aus- und wieder angeschaltet, Firmware war weiterhin auf Update 2. Erneut das angebotene Update 3 installiert, brav die angekündigten 10 Minuten gewartet und wider Erwarten ging alles glatt. Update 3 ist nun zwar drauf, aber so will sich kein Urvertrauen einstellen. Mal abwarten, wie das weitergeht.

  12. Same here. DS216+ Update3 eingespielt, das Gerät reagiert nicht mehr. Power Led ist konstant Blau, HD1 und HD2 flackern. Kein Zugriff über http, keine Reaktion auf nen Ping. Sauber!

  13. Update: laut Support (in Düsseldorf) soll morgen oder übermorgen Update4 für die x16+ kommen. Dieses Update behebt das (angeblich) bekannte BIOS Problem.
    Wetten werden angenommen.
    @Caschy: willst du versuchen ein offizielles Statement zu bekommen? Kann doch irgendwie nicht sein. Update3 hat bei mir das System lahm gelegt, harter Neustart: Kiste ist immer noch auf Update2

  14. Gerade veröffentlicht:Version: 6.0-7321-4

    Improved the stability of system boot up on DS716+ and DS216+.

  15. Hat jemand mit dem Update 4 schon Langzeiterfahrungen machen können? 🙂
    Sind die Probleme nun behoben?
    Ist es schlau, nun eine 216+ zu kaufen? Oder ist es doch ein HW-Bug und die 216+ II behebt nun alles?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.