„Star Trek: Lower Decks“: Staffel 2 ab 13. August 2021 bei Amazon Prime Video

Amazon Prime Video zeigt ab dem 13. August 2021 die zweite Staffel der Animationsserie „Star Trek: Lower Decks“. Im Gegensatz zu „Star Trek: Picard“ fand ich diese animierte Comedy zumindest ganz okay, brach sie aber ebenfalls nach wenigen Episoden ab, da sie mich nicht ausreichend fesselte. Fans des Formats, das in den USA bei Paramount+ läuft, freuen sich aber sicherlich auf die kommenden Episoden.

So umfasst Staffel 2 zehn Folgen, die dann jeweils wöchentlich ihren Einstand geben. Das Staffelfinale wird am 15. Oktober 2021 laufen. Die Serie erzählt die Geschichte einer Hilfscrew, die im Jahr 2380 auf einem der unwichtigsten Schiffe der Sternenflotte, der U.S.S. Cerritos, dient.

Eine dritte Staffel von „Star Trek: Lower Decks“ wurde bereits bestellt. Ich persönlich setze meine Hoffnungen aber zunächst in den kommenden Kinofilm als potenziellen Lichtblick.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. michas1e4 says:

    Ick freu mir. 🙂

  2. Jeah!

  3. Ich mag das TNG Setting und den etwas schmutzigen aber honorigen Humor 🙂

    Schön!

  4. Sollte ich der Serie noch eine Chance geben? Nach der dritten Folge war für mich Schluß, diese unendlich nervige weibliche Hauptfigur ging mir so übermäßig auf den Zeiger, ich wünschte mir eine Luftschleuse in jeder Sekunde, in der sie zu sehen war.

  5. Also dann am 14 und 15 Oktober bingen. Freu mich schon auf die 2 Staffel.
    Weiß jemand wann endlich Staffel 3 von Final Space auf Netflix kommt?

  6. also ich finde, wer sich von den dogmatisch geführten Kirk vs. Picard Diskussionen löst findet mit der Serie eine hervorragende animierte Serie im Star Trek Universum mit all dem Look & Feel, das dazu gehört! 😀
    Der Humor liegt für mich auf dem Niveau von The Orville ^^

    Ich freu mich auf die 2. Staffel 😉

  7. YES! Geil!

  8. Fabian Nappenbach says:

    beste ST Serie seit langen. In der Ersten Staffel wurde sie immer besser zum Ende hin. Mich freut es sehr dass sie canon ist, alleine weil das bestimmt ein paar der Manchild „Fans“ die alles ausser TNG ablehenen ärgert 😛

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.