Spotify: aktuell kein Login via Facebook möglich

artikel_spotifyKein guter Start in den Tag für Spotify-Nutzer, die Facebook für den Login zum Streamingdienst nutzen. Dieser versagt aktuell nämlich, lässt den Nutzer lediglich wissen, dass seine Kombination aus Nutzername und Passwort falsch sei. Twitter läuft heiß, aus der ganzen Welt kommen die Meldungen, dass der Login fehlschlägt. Spotify hat sich bisher noch nicht zu dem Problem geäußert, unklar ist auch, ob das Problem bei Spotify oder bei Facebook liegt. Wunder Euch also nicht, falls Spotify erst einmal stumm bleibt, es liegt nicht an Euch. Vielleicht ein Fall für die drei ???

Update: Spotify untersucht das Problem.
Update2: So langsam scheint der Login wieder zu funktionieren, allerdings noch nicht für alle Nutzer. Sollte dann aber wohl bald wieder musikalisch weitergehen.

Update 3:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Spotify.com ist auch super lahm… grrrr.
    Wie kann ich denn den Login umstellen? Finde das Ganze bei Spotify ziemlich umständlich…

  2. Na toll. Lange Autofahrt vor mir und keine Musik 🙁 naja muss das gute alte Radio herhalten 😀

  3. Es Funktioniert wieder. Da sieht man mal die Nachteile eines Streaming Dienstes :/

  4. Geht zum Glück bei mir wieder.

  5. Am Webplayer und Spotify Mac App kann ich mich mittels E-Mail Adresse und PW anmelden, in der Spotify App auf dem Smartphone bekomme ich die oben erwähnte Fehlermeldung.

  6. klappt soweit bei mir auch wieder.

  7. @Tobias:Das ist bei allem wo man ans Internet gebunden ist. Deshalb werde ich auch nie ein Online VIrenscanner oder Office 365 haben wo Internet voraussetzt.

  8. Grrr. Diese blöde Bindung an Facebook. Schon klar, wer sich neu registriert, kann sich auch per Email anmelden. Bestandskunden können aber nicht auf ein Email basiertes Konto umstellen. 🙁

  9. In der Accountverwaltung kann man sich ein „Device password“ anlegen für Sonos und Co. (nehme ich mal an). Dort wird auch der Device username angezeigt. Mit dieser Zahlenkombination und dem Device password kann man sich auch ohne Facebook direkt in den Apps anmelden.

  10. @Rob
    Ich habe bei der Anmeldung bei Spotify via Facebook nicht die Berechtigung auf Zugriff zu meiner Email Adresse gegeben. Ich habe es nicht geschafft Spotify nachträglich diese Berechtigung zu gewähren. Ohne Email Adresse kann ich kein Device password erstellen.
    Die Facebook Apps + Spotify Account scheint nicht sehr ausgereift zu sein. Weis jemand wie man das ändert kann.

  11. @Alex
    In den Facebook Einstellungen auf der Desktop Seite kann man für die verbundenen Apps die Berechtigungen ändern (. https://www.facebook.com/settings?tab=applications
    Da Spotify aufwählen und du solltest die Berechtigungen anpassen können (blauer Haken)

  12. Ich verstehe sowieso nicht, warum man sich per Facebook bei verschiedenen Diensten anmelden sollte. Läuft die API nicht oder Facebook ändert mutwillig oder versehentlich etwas, ist kein Login mehr möglich.
    Warum also die Abhängigkeit (abgesehen davon, dass man sich keine extra Logins merken möchte)?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.