Sonos 6.5: Ansteuern der Lautsprecher direkt aus der Spotify-App

Sonos Artikel LogoKurz notiert für alle Nutzer eines Sonos-Systems, die auch Spotify einsetzen. Im Rahmen der IFA 2016 in Berlin hat Sonos nicht nur die Integration von Amazons Alexa-Assistenten bekannt gegeben, sondern auch eine andere frohe Kunde verlauten lassen. So wird es möglich sein, direkt aus der Spotify-App auf die Lautsprecher zuzugreifen, sodass man nicht mehr zwingend zur Sonos-App greifen muss. Geplant war eine geschlossene Beta zum Ende dieses Jahres, eine öffentliche Beta sollte 2017 folgen.

imagejoiner-2016-10-07-at-4-11-15-pm

Offensichtlich zieht Sonos das Ganze etwas vor, denn die ersten Nutzer bekommen gerade die öffentliche Beta private Alpha der Sonos-Software in Version 6.5, die das Streamen direkt aus Spotify heraus erlaubt. Spotify, das das Abspielen auch von lokal vorliegender Musik erlaubt, streamt zwar alles von Spotify selber, nicht aber die lokal vorliegenden Tracks. Aber das ist sicher ein Szenario, welches nur wenige interessiert. Wer keine Alphas oder Betas nutzen will, der bekommt das Update aber erst im nächsten Jahr.

imagejoiner-2016-10-07-at-4-11-21-pm

(danke Felix!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

13 Kommentare

  1. Rico Lieberenz says:

    Gibt es zusätzlich zum Beta-Programm noch ein Alpha-Programm, ähnlich zur Facebook-App?
    Habe dazu in meinem Sonos-Account nichts finden können…

  2. Was mich zur Alexa integration interessiert: Ist es dann möglich den Sonos Play 1 Lautsprecher als Amazon Echo Dot Ausgabegerät zu konfigurieren? Oder ist es für den Sonos-Lautsprecher mit Mikrofon gedacht?

  3. Eine geschlossene Alpha wurde vor einigen Wochen gestartet. Man konnte sich dafür bewerben.

  4. @Maho
    Falls der Sonos 1 Bluetooth oder eine Aux In Buchse besitzt kannst du die auch darüber mit einem Echo Dot koppeln.

  5. @Maho
    Hier gibt es ein Beispielvideo der Integration

  6. Die Sonos Lautsprecher werden nur Ton ausgeben können. Eine Play:1 hat kein Mikrofon.

    Was mich an Sonos stört ist die Trägheit. Echo Integration wird nich vor April kommen, Spotify auch erst 2017. Es gibt unzählige Requests nach Software Features die Sonos nicht auf die Reihe bekommt. Es geht schlicht nichts mehr vorwärts.

  7. Ich hab die Alpha und die Integration mit spotify ist echt gelungen….

  8. gibtsn link zur apk ? plz

  9. @caschy Wäre schön wenn du (falls noch nicht geschehen) darüber berichten könntest dass Sonos auf dem Mac jetzt auch über AirPlay funktioniert und externe Software wie SonoAir nicht mehr notwendig sind (zumindest wenn man VOX als Audioplayer verwendet. Bei anderen Playern weis ich es nicht). Siehe: https://github.com/miho/SonoAir/issues/16

  10. Beta eingespielt. Check. Brauchts auch eine neue Spotify App? Finde nur Airplay Empfänger in der Spotify App unter iOs. Merci

  11. @Tom: Ahh, tatsächlich! Danke für die Info. Na jedenfalls benötige ich jetzt kein SonoAir mehr und bin glücklich 🙂

  12. Wie bekommt man die Alpha Version ?

  13. könnte jemand bitte einen link zum apk posten ?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.