Roborock S7: Jetzt bei Amazon zu haben

Seit dem 1. April kann man den Roborock S7, das jüngste Modell des eng mit Xiaomi verbandelten Herstellers Roborock, über eBay beziehen. Nun folgt auch der breitere Marktstart über Amazon Deutschland, wo es den S7 eigentlich in limitierter Rabatt-Aktion für 499 statt dem Marktpreis von 549 Euro zu kaufen geben sollte. War aber wohl kaum vorhanden und somit für keinen normalen Kunden zu erstehen. Nun hat man wieder nachgelegt – für 549 Euro – Verkauf durch Mibao und Versand durch Amazon. 

Caschy konnte dem Saugroboter bereits einem Test unterziehen. Sein Fazit: Der Roborock S7 ist der beste Roborock-Allrounder. Insbesondere die Wischfunktion konnte man gegen dem S5 Max nochmals überarbeiten. Der Staubsaugerroboter hebt nun auch den Wischmopp automatisch an, sobald ein Teppich erkannt wird. So ist eine Reinigung in einem Durchlauf möglich. Auch sonst war Caschy rundum zufrieden und bescheinigt eine gute Leistung. Dennoch als Tipp: Vielleicht spekulieren, das nächste Angebot kommt garantiert.

Die Vorgänger-Modelle, wie der S5 Max, bleiben auch weiterhin eine Empfehlung wert – insbesondere wenn man etwas mehr aufs Geld schaut und die Wischfunktion eher weniger benötigt. Ich würde gar so weit gehen, dass man auch noch den Roborock S5 und den von Roborock produzierten Mi Robot der ersten Generation bedenkenlos empfehlen kann. Klar, da bekommt man weniger geboten. Die besagten Modelle sind aber auch nochmal eine Ecke günstiger. Das Rundum-sorglos-Paket gibt es dann eben mit dem Roborock S7 als Allrounder.

Ich bin da schon sehr gespannt auf weitere Modelle von Roborock und mit meinem S5 auch nach Jahren noch zufrieden. Einst eine der besten „Investitionen“, die ich tätigte. Für den Roborock S7 folgt da auch noch eine Entleerungsstation. Die wurde laut Roborock vielfach gewünscht. Ich sehe da wenig Mehrwert: Auch so muss man den Staubbehälter des Saugroboters nicht täglich entleeren. Möglich, dass das nächste Modell (S7 MaxV?) von Roborock wieder mit einer Objekterkennung mit Kamera kommt, wie es beim S6 MaxV der Fall ist. Der ist aber auch nach wie vor eine Ecke teurer als der Roborock S7, an der ReactiveAI werkelt man aber nach wie vor fleißig, sodass das nicht das letzte Modell mit Objekterkennung auf diese Art sein dürfte.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Solang nicht Amazon auch der Händler ist, uninteressant. Wenn ich bei na Chinesischen Firma kaufen möchte, kann ich auch gleich über AliExpress bestellen.

    • Versand durch Amazon bedeutet volle Garantie über Amazon

      • Bist du da sicher? Bzw. hast du da eine Quelle zu?
        Nur weil Amazon den Versand übernimmt, kaufe ich doch trotzdem bei einem anderen Händler.
        Irgendwie hab ich auch im Kopf, vor längerer Zeit mal eine Rücksendungen getätigt zu haben und ich mich dazu an den Verkäufer wenden musste…
        Vielleicht liege ich da aber auch falsch.

      • Garantie gibt’s nicht vom Händler, sondern vom Hersteller. Von Amazon bekommst du bestenfalls Gewährleistung.

      • Dazu hätte ich gern eine Quelle. Dein Vertragspartner ist der MarketPlace Händler. Der bekommt das Geld. Amazon übernimmt lediglich die Logistic. Die unterstützten auch bei Reklamationen. Aber das war’s dann auch.

        • So siehts aus. Wenn der Händler nicht reagiert, dann übernimmt das auch Amazon für dich. Aber zuerst musst du dich an den Händler wenden. Und wenn du es auf eigene Kosten nach China schicken musst, dann ist das nunmal so.
          Wie oben geschrieben, solange das kein deutscher Händler ist, kann ich auch gleich in China bestellen.

    • Bitte überprüft Infos bevor ihr news kopiert. Der war zur Veröffentlichung nicht mehr verfügbar auf Amazon. Und es gab ne wktion wodurch er bis 16 April über Amazon 50 Euro billiger war

  2. Aber ist doch gut wenn Amazon es versendet und auch unterstützt!
    Von daher kann man doch beruhigt dort bestellen

  3. Das Ding kann nicht mal Kinderspielzeug ausweichen. Kein Allrounder, vor allem bei dem Preis.

  4. Jemand ne gute Idee, dass er sich nicht auf Schwingstühlen festfährt?

    • Ich habe beim S55 Magnetstreifen druntergeklebt. Funktioniert nicht bei jedem Stuhl, da die Streifen sicher so 5 mm hoch sind.
      Hab auf die Schnelle nicht gesehen ob der S7 noch einen Magnetsensor hat oder der für den Ultraschallsensor Platz machen musste.

  5. Immer die selben Diskussionen… Wenn es von Amazon kommt (kein anderer Händler) und man Probleme hat, kümmert sich Amazon vorbildlich darum. Bei günstigen Sachen ist es nur ärgerlich, wenn der Händler nicht mehr da ist oder das Produkt nur einmal angeboten hat als Sonderposten. Bei teueren Sachen sollte ich schon eine Gewissheit haben, dass Garantie und Gewährleistung nicht nur in den AGB steht, sondern auch angewendet werden kann.
    Jeder kann das für sich entscheiden, dann kann ich aber auch günstiger bei AliExpress kaufen und verzichte freiwillig auf Gewährleistung und tappe hier nicht in die „Amazon“ Falle.
    Schön wäre es gewesen, wenn im Artikel auf all das eingegangen wäre, und nicht gehofft wird, möglichst viel Provision von Amazon zu bekommen… LG

  6. Ist der wirklich 9,6 cm hoch? Der Klips kommt dann nicht unter die Toilette und unter das Sofa. Ich blick auch nicht wieso die Roborock Sauger so angepriesen werden zu diesen Preisen.
    Ich habe einen Proscenic 820 s, der saust gezielt durch die Wohnung und das bei 7,6cm und 130€. Einfach ein rund um super Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.