Portable Google Chrome 57 für Windows

Google Chrome ist in seiner finalen Version 57 schon ein paar Tage auf dem Markt. Unter iOS haben Nutzer eine Leseliste, die einen Hauch Safari mitbringt, auf dem Desktop hingegen sollen Tabs im Hintergrund weniger Strom verbrauchen und so den Akku schonen. Des Weiteren hat Google in der Version 57 einige Sicherheitslücken geschlossen, 36 sind es genau. Nun aber zum eigentlichen Thema: Die portable Version von Google Chrome, die ich seit 2008 bereitstelle.

Im Downloadpaket befindet sich immer das Profil und der Programmordner. Der portable Launcher sorgte immer dafür, dass das portable Profil aufgerufen wurde, welches im Hauptordner des portablen Paketes enthalten ist. Mit Chrome 57 hat Google aber eine Änderung eingeführt, sodass das portable Profil nicht aufgerufen wurde.

Bedeutet für alle, die die alte Version einsetzen: Sofern ihr den mitgelieferten Updater nutzen wollt oder bereits genutzt habt: Danach startet Google Chrome nicht mit dem portablen Profil.

Abhilfe ist allerdings vorhanden. Der Launcher für Portable Chrome unterstützt seit Jahren Parameter. Mit Portable Chrome 57 ist im Download wieder die parameter.txt enthalten, über die sich diverse Dinge regeln lassen, unter anderem der Pfad des Profils.

Nutzer der alten Version legen sich am besten im Hauptverzeichnis eine parameter.txt an und legen folgenden Text in die Datei: –user-data-dir=“.\profil. Alternativ einfach die Datei hier herunterladen und in euren Ordner werfen.

Für Neu-Herunterlader: Chrome 57 ist portabel und die parameter.txt ist an Bord. Ebenfalls findet ihr weiterhin den Updater vor, mit dem ihr auf Release, Beta und Co wechseln könnt. Ihr müsst also nicht bei jedem Release den kompletten Download durchziehen, stattdessen nutzt ihr den mitgelieferten Updater.

Download Portable Google Chrome 57 für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Gibt’s das in portable auch für’n Mac?

  2. Nein, also nicht von mir.

  3. Hi caschy,
    Danke für den Tipp!
    Jetzt frage ich mich noch, wie ich das nach dem Update von Chrome automatisch erstellte Profil-Ordner mit dem im portable-Ordner „verschmelzen“ kann. Einfach kopieren und überschreiben?
    Grüße

  4. Sollte funktionieren, Alex.

  5. der Chrome portable DL funktioniert nicht.

  6. Thomas Hofmann says:

    Hallo,
    Der Download Link funktioniert nicht mehr. Habe auch keinen von einer aktuelleren Version
    gefunden. Kann man beim Suchen etwas falsch machen? Wo kann man sonst eine portable Version bekommen? Die von PortableApps funktiuoniert nicht, weil sie etwas herunter laden will. Das geht bei mir nicht.
    Danke und Gruß

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.