PlayStation 5: Neue Firmware 22.01-05.02.00 wird verteilt

Sony hat heute für die PlayStation 5 die neue Firmware 22.01-05.02.00 veröffentlicht. 1 GByte bringt das Update etwa auf die Waage und sollte bereits bei euch eintrudeln. Erhofft euch von dem Update aber keine erheblichen Neuerungen und auch VRR ist immer noch nicht enthalten. Vielmehr verbessere die neue Software laut den Release Notes lediglich die System-Performance.

Wie es aussieht, so handelt es sich hier also nur um ein kleines Update, das lediglich hinter den Kulissen kleinere Veränderungen vornimmt.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. kein VRR, kein 8K
    Nach wie vor eine absolute Enttäuschung 🙁

  2. Rainbird-1 says:

    Erst mal eine PS5 haben um ein Update machen zu können 🙂
    Wir nähern uns wieder alten Zeiten (DDR), heute eine PS5 bestellen, damit das Kind mit 18 Jahren eine in den Händen hält.
    Was bezweckt Sony? -Unterstützung für die Händler mit künstlicher Knapphaltung, damit diese höhere Gewinnmargen erhalten? -wäre natürlich keine positive Werbung für Sony (lange Lieferzeiten), jedoch können doch andere Hersteller auch Ihre Bauteile besorgen um Ihre Produkte zusammen zu klöppeln! Sony als großer Hersteller hat keine Ressourcen? Kann ich leider nicht ganz glauben!

    • Also sorry, hast du die letzten Jahre nicht aufgepasst? Chips sind überall knapp.
      xbox seriex x, grafikarten, automobilindustrie, geschirrspüler, einfach alles.

      TSMC und co haben auch nur begrenzte Kapazitäten und da mittlerweile jeder Müll irgendwas elektronisches benötigt gibt es halt auch weniger und nein man kann nicht mal eben so eine Fabrik errichten, sowas kostet abgrundtief viel Geld.

      Sony ist ein Furz im Wind im Gegensatz zu Microsoft und co. Nivdia und co cashen schon ordentlich rein um prio zu bekommen. Kann und will sich halt nicht jeder leisten.

      • Rainbird-1 says:

        Ich habe in den letzten Jahren sehr wohl aufgepasst. Die Jahre die Du meinst, sind wohl die letzten zwei. Und sorry, andere Hersteller können auch. Als Beispiel, angeblich haben nun viele der großen Provider Ihr 5G Netz massiv ausgebaut. Smartphones werden auch weiterhin gebaut und verkauft (also bei Samsung und Apple habe ich keine großen Lieferengpässe feststellen können). Warum kann dies Sony nicht, ah ja, weil es ja eine kleine Klitsche um die Ecke ist.

        Umsatz 2021 von Sony 24,9 Milliarden Dollar => Gewinn Gamingsparte 2,6 Milliarden
        Umsatz 2021 von Microsoft 16,3 Milliarden Dollar => Gewinn Gamingsparte keine Angabe

        Aber allein der Umsatzvergleich kann Deinem „Furz im Wind“ wohl den Wind aus den Segeln nehmen. Aber Hauptsache dicke Backen machen…

    • Warum? Wer eine will bekommt eine.
      Am Dienstag gab es die PS5 bei Media Markt in den Filialen.
      Man musste lediglich zur Öffnung da sein um eine zu bekommen.
      Online kannst du die natürlich nicht kaufen. Da stürzen immer alle Server ab, wenn es mal welche gibt.

      • Rainbird-1 says:

        Ja die typischen Aldi Camper…
        …ich stehe nicht für eine Konsole am frühen Morgen auf gut Glück vorm Media-Markt. Und dies sind meist die Vorbesteller, welche Ihre Boxen bekommen. Und wenn nicht sind dies meist unangekündigte lokale Drops, die reine Glückssache sind! Auf Games Wirtschaft die Lage beobachten, dann wird jedem auffallen, dass diese „unqualifizierten“ Aussagen „kann jeder eine haben“ reines Gefasel ist.

        Mit „kann jeder haben“ verbinde ich einen kurzen Media-Markt Besuch und eine aus dem Regal nehmen! Wenn ich jetzt zum Media-Markt fahre, stehe ich vor einem leeren PS5 Regal, da es dieses gar nicht gibt!

    • Hör auf zu heueln, wer eine will bekommt die inzwischen relativ zügig. Bestell Dir einfach eine bei Games Stop und dann wirst Du sie bald in den Hänen halten.

      Auch Mediamarkt, Saturn und Expert haben die immer wieder mal.

      • Rainbird-1 says:

        Naja auf so eine mit Verlaub blöde Aussage habe ich gewartet.
        Leider bekommt man diese eben nicht so wie von Dir geschildert. Ich bin kein Konsolen Fanatiker und würde eine nehmen wenn diese auch im Handel verfügbar. Dies ist jedoch nicht der Fall. Und hierzu zähle ich keine „Drops“. Wenn man mal die Seite „Games Wirtschaft“ beobachtet, dann wird einem schnell klar, dass es eben nicht mal eben so geht. Wenn dann auch nur mit Wartelisten.

        Und wenn ich eine nehme dann nur zum UVP von 499€ (Disc). Alles andere sehe ich nicht ein!
        Und ein Bundle mit unnötigem Spiel, welches ich nicht benötige, werde ich nicht kaufen. Auch wenn das Spiel verkauft werden könnte, mache ich keine Handstände für eine Spielekonsole. Meine PS4 reicht vorerst. Wenn ich in einen Laden laufen und diese kaufen kann gerne!

        Ich bin keine Marionette für einen Hersteller, Chipkrise hin oder her!

  3. Nice, jetzt bräuchte ich nur noch die PlayStation 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.