Philips Hue: HomeKit Adaptive Lighting soll noch in diesem Jahr unterstützt werden

Mit iOS 14 wird HomeKit bekanntermaßen um eine Attraktion reicher: Adaptive Lighting soll die Leuchtmittel im Smart Home je nach Tageszeit in ihrer Farbtemperatur automatisch anpassen. Am Morgen könnte man somit automatisch mit kühlen Farbtönen geweckt werden, während man zum Abend hin den Blaulichtanteil der Beleuchtung absenkt.

Mit Philips Hue dürfte ein großes Beleuchtungssystem im HomeKit-Universum da nun mit von der Partie sein. Während Adaptive Lighting schon zum Start mit iOS 14 bereitsteht, vertröstet Signify jedoch auf „dieses Jahr“. Sobald da genaueres bekannt gegeben wird, erfahrt ihr es natürlich hier im Blog.

Gesetzt den Fall ihr setzt auf HomeKit und habt auch eine Hue-Beleuchtung: Würdet ihr das neue Feature einsetzen oder erachtet ihr das als weniger sinnvoll?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Werde es auf jeden Fall benutzen, sobald verfügbar.
    Haben adaptive lighting schon im neuen Firmengebäude umgesetzt (da allerdings komplett mit KNX/DALI) und es ist unfassbar angenehm, wenn man gute LEDs hat, die sich komplett anpassen.
    Die Helligkeit u. Farbetemperatur wird permanent nachgeregelt, sodass quasi immer die passende Helligkeit zum Arbeiten vorhanden ist. Egal zu welcher Tageszeit, egal wie wolkig oder sonnig es draußen gerade ist.

    • Habe ich privat schon länger mit Loxone / DMX umgesetzt
      Ist z. B. zum Wecken oder am Abend echt super
      Wozu man das ans iPhone koppeln soll erschließt sich mir aber nicht

  2. Funktioniert das auch, wenn man bei Hue den (physischen) Lichtschalter ausschaltet und damit die Verbindung kappt? Sprich, wenn ich wieder anschalten, wird sofort der adaptive Zustand (zB Abends gedimmt) gewählt? Heute resetted sich die Hue Birne ja immer auf den einen Normalzustand, den sie kennt.

    • Das mit dem immer wieder reset kannst du über die Hue App ausschalten, evtl. musst du noch die Lampe vorher über die hue App patchen.
      Das Feature mit Tageszeit abhängiger Helligkeit/Farbton hatte ich mir von Anfang an gewünscht und war recht enttäuscht das es bisher nicht ging.

      • Danke dir. Vllt hat ich’s net ganz klar beschrieben. Das man die eine vorhandene Default-Einstellung ändern kann wusste ich. Geht beim Adaptive Lightning ja aber genau um zeitabhängige Änderung dieser einen Default-Einstellung. Und da frag ich mich halt, ob das Adaptive nur funktioniert wenn die ganze Zeit Strom anliegt oder auch wenn die Birnen beim Einschalten direkt in das adaptive Setting gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.