OnePlus One ab sofort jeden Dienstag ohne Einladung bestellbar

OnePlus_Dienstag

Seit einem halben Jahr ist der Flagship-Killer 2014 – das One von OnePlus – bereits verfügbar, noch immer hält man am oft kritisierten Einladungssystem fest. Ein Gerät kann nur kaufen, wer über eine Einladung verfügt (hier und hier übrigens unsere Testberichte). Dies ändert sich nun, ab sofort ist nämlich jeden Dienstag OnePlus One-Tag. Um 9 Uhr deutscher Zeit wird das OnePlus One jeden Dienstag ohne Einladung bestellbar sein, wie OnePlus verkündet. Für jeweils 24 Stunden können Interessierte dann das günstige Smartphone in beiden Varianten (16 GB Silk White für 269 Euro oder 64 GB Sandstone Black für 299 Euro) bestellen. Das Invite-System bleibt aber weiterhin bestehen, die Woche hat schließlich noch sechs weitere Tage. Die Bestellung könnt Ihr dann auf der normalen OnePlus-Bestellseite aufgeben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. It’s over. Gibt mittlerweile genug Geräte gebraucht. Ebenso beobachtet man häufig das die Geräte wegen dem fehlenden LTE Band 20 wieder verkauft werden oder weil sie schlicht zu groß sind. Bin gespannt wie sich das entwickelt.

  2. Meine Fresse, ist das Teil nicht inzwischen ein Jahr alt? Können die mal aufhören mit ihrer Kampf-um-das-Produkt Strategie? Die hat schon vor Monaten den Sinn aufgegeben…

  3. Wenn das bei dem Nachfolgemodell auch so bleibt, können die schon einmal gute Nacht sagen. irgendwann ist der treueste Kunde vergrault.

  4. Wegen mir könnt ihr euch die Hinweise jetzt sparen, eine Benachrichtigung ist für die Leser einfach nicht mehr nötig. Das Gerät bekommt man nun seit geraumer Zeit ohne Probleme über die Inviteflut oder entsprechende Tage.

    Aktuell rate ich den meisten eher davon ab wegen des fehlenden LTE-Bands und der krassen Supportprobleme. Inzwischen ist es auch preislich nicht mehr der Knüller. Kostet gleichviel wie am ersten Tag, alle anderen Geräte sind aber billiger geworden…

  5. Langsam bekomme ich echt Mitleid mit den Machern.. Peinlich

  6. Und bald dann jeden Dienstag und außerdem auch Mittwochs, wenn die Quersumme des Datums durch 3 teilbar ist. Dagegen nicht frei verkauft wird es an Donnerstagen, an denen kein Vollmond ist. 😉

    So langsam entbehrt das jeder Grundlage. »Der Anbieter ist ja so klein, der muss die Bestellmenge reduzieren, also geht das nur mit Invites« war schon von Anfang an nicht wirklich logisch und dass es jetzt regelmäßig für einen Tag frei verfügbar ist, widerspricht der Argumentation komplett. Also bleibt von dem Verkaufsverhalten nur noch das übrig, was wohl in Wahrheit dahintersteckt: Eine Marketingmasche. Und in meinen Augen nichtmal eine sympatische.

  7. Das Thema ist doch mal langsam ausgeluscht. Wer will das Ding den noch haben?

  8. Heute schien die Sonne!

  9. Das perfekte Beispiel für Invite-Hype.

  10. Es ändert aber nichts daran, dass es immer noch ein hervorragendes Gerät für den Preis ist und wer hauptsächlich in 1800 LTE Gebieten unterwegs ist, kann auch mit der eingeschränkten LTE Unterstützung gut leben.

    Und man entscheided sich ja bewusst für ein 5,5″ Gerät.

    Zeigt mir ein Smartphone, das preislich mithalten kann.
    Da kann man dann auch den Invite Quatsch geflissentlich übersehen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.