OnePlus One: Cyanogen OS 12 Rollout startet höchstwahrscheinlich heute

Anfang April veröffentlichte OnePlus die erste Version des eigenen Oxygen OS, welches Android 5.0 Lollipop auf One bringt. Dies kam zwar auch schon später als angekündigt. Gleichzeitig sollte auch CyanogenOS 12 veröffentlicht werden, ebenfalls auf Basis von Android Lollipop, dazu kam es aber nicht. Nun verkündet Carl Pei, Mitgründer von OnePlus, dass es voraussichtlich am heutigen Montag so weit sein wird. Die Wahrscheinlichkeit eines Beginns des Rollouts liegt bei 75 Prozent, so seine Aussage. Aber es kann auch morgen oder gar übermorgen werden, wie er via Twitter mitteilt.

OnePlusOne_01

In einem weiteren Tweet warnt er aber auch gleich, dass dies nicht bedeutet, dass alle Nutzer das Update sofort erhalten, lediglich der Start des Rollouts soll heute erfolgen. Übrigens: auch in Indien wird das Update verfügbar sein. Seinerzeit gab es Streit mit Cyanogen, sodass Oxygen OS eigentlich – zumindest so kurzfristig – nur entstand, weil Cyanogen für Indien einen anderen Partner hatte und deshalb kein Cyanogen OS für OnePlus in Indien bereitstellen kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Wäre schön. Ich warte schon sehnsüchtig auf Lollipop 😀

  2. Hab seit Erscheinen von OxygenOS dies auch drauf. Läuft schön flüssig und ist nicht vollgestopft mit irgendwelchem Irrsinn. Somit bleibt Cyanogen erstmal fern vom OPO.

  3. Ich freue mich auf das Update für mein OPO, bin bei den Rollouts immer innerhalb von 24 Stunden dabei 🙂 Mal schauen ob das Update dann Probleme verursacht.. man weis ja nie 🙂 und ich warte noch auf Lollipop für mein Galaxy Tab S 🙂

  4. Es ist schon ziemlich krass, wie ungeduldig die Leute sind ^^ Ich freue mich zwar auch auf Lollipop, aber ich kann auch warten… Better save than sorry!

  5. Soviel dazu, dass heute was kommt.. OnePlus Support hat es schon negiert.

    Es ist ja vollkommen egal ob heute, gestern, übermorgen oder nächste Woche. Das schlimme ist die Ankündigung! Es wurde bisher NIE (solange ich ein OPO habe) eine Ankündigung eingehalten. Und das für einen Hersteller eines Smartphones was gerade für Technikbegeisterte (die besondere Anforderungen haben) interessant ist?

  6. @Jan Denk doch mal nach, Samsung schafft es generell nicht, ihre nicht-Flagship-Geräte mit Updates zu versorgen, Sony und HTC können den Zeitplan oft auch nicht einhalten.
    Es ist doch egal, ob ich jetzt heute oder morgen Lollipop habe. Experimentierlustige können sich schließlich noch instabile Custom-Roms flashen.
    Das OPO wird so schnell auch nicht outdated sein, bei den ca 500.000 verkauften Geräten wird schon ein Custom-Rom-Dev dabei sein 😉

  7. @Jan: Wenn sie nichts sagen, dann wird auch gemotzt, die Nutzer würden ohne Informationen im Regen stehen gelassen.

    OnePlus hat einfach jetzt gesagt sie rechnen in den nächstem Tagen mit der Zertifizierung bzw. Freigabe von Google.

  8. Samsung hat aber auch mehr als ein Produkt. Whatever.. Jungs, ich bin ganz eurer Meinung. Es ist mir doch egal wann 12 kommt. Das Schlimme ist schlicht weg die Ankündigung. Und zu einer Ankündigung/Information muss es doch kein ETA geben? 😉 Zumal es ~4 Ankündigungen seitens OPO bzgl cm12 gab wann es erscheinen wird.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.