OnePlus 6 bekommt OxygenOS 9.0.5

Nachzügler. In diesem Beitrag berichteten wir bereits darüber, dass das OnePlus 6T aktuell ein OTA-Update auf die Version OxygenOS 9.0.13 bekommt. Diese Version bringt euer OnePlus-Smartphone auf den Stand März 2019 in Sachen Google-Sicherheits-Patch. Weiterhin nennt man generelle Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen – quasi 1:1 das Update, welches Besitzer eines OnePlus 6 auch nun mit OxygenOS 9.0.5 bekommen. Fröhliches Aktualisieren.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Ui, das O+ auch Mal aus dem Winterschlaf kommt …. 😛

  2. Wolfgang B says:

    Toll… So zeitig aber ich werde mich doch nach einer Alternative umsehen.. Wer mich nicht als Kunde haben möchte, agiert so wie diese Jungs…

    • Inwiefern? Was stört dich?

      • Wolfgang B says:

        Träge Updates der Sicherheitspacks. Im Februar und März gab es keine Updates für das 6er.
        Und wer im Forum von Oneplus fragt, wird angeraunzt.

        • Klagen auf hohem Niveau. Bei Huawei sitzt du immer noch auf dem November 2018 Sicherheitspatch herum (Mate10pro). Wenn du also wechselst, dann bloß nicht zu Huawei!

        • GooglePayFan says:

          Was ist das überhaupt für eine merkwürdige Patchversion?

          Die Beta, von dem dieses Update ja eigentlich abstammen sollte, hat schon den April-Patch drin.
          Und schon seit Wochen Änderungen z.B. an der Galerie oder Wetter-App.
          Hier auch nicht drin. Alles noch nicht stabil genug?

          Naja vielleicht kommt die nächsten Tage ja noch ein neues Update, dieses hier wurde wohl zwingend JETZT erforderlich, um das Versprechen einzuhalten…

    • Dann geh halt zur Beta, die ist genauso gut. Weiß auch gar nicht was es da zu jammern gibt, find erstmal einen Hersteller der das auf lange Sicht besser macht (außer Google selbst). Dein Gerät ist auch so sicher genug, das ist nicht mehr Android v4! Oder denkst du am 1. Mai um 9 Uhr stehen die Hacker vor deiner Tür wenn du noch keinen Mai-Patch drauf hast? Übertreibts mal nicht. Sicherheit ist gut, Paranoia nicht.

  3. Deadringer says:

    Dann mal viel Spaß! Jammern auf sehr hohem Niveau! Geh bitte zu Samsung. Du wirst nach einem Jahr oder noch besser, nach einem Modellupdate mit wehenden Fahnen zurück kommen. Viel Spaß!
    PS Frohe Ostern
    PS2 Die Jungs von OPO machen vieles richtig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.